Autovermietung
adac autovermietung bonn stadt panorama fotolia 45201201

ADAC Autovermietung Bonn

Image stripe previous button
Image stripe next button

Per Mietwagen Bonn erkunden

2.000 Jahre Geschichte – Bonn in Nordrhein-Westfalen geht auf germanische und römische Zeiten zurück und ist damit eine der geschichtsträchtigsten Städte im ganzen Bundesgebiet. Mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten und dem ehemaligen Status als Hauptstadt kann Bonn auf zahlreiche Vorzüge verweisen. Außerdem sind aus der Stadt einige historisch wichtige Persönlichkeiten hervorgegangen, zum Beispiel Ludwig van Beethoven. Ihm zu Ehren findet jährlich das Beethovenfest statt, aber natürlich sind Person und Werk in der Bonner Musik immer noch sehr präsent. Nicht zuletzt spielt auch der rheinische Karneval eine große Rolle in Bonn und zeigt so eine weitere Facette der Stadt auf, deren Vielseitigkeit einen größeren Bekanntheitsgrad verdient. Da es in Bonn sehr viel zu erkunden gibt und die Stadt über 300.000 Einwohner zählt, sollten Reisende auf einen Mietwagen zurückgreifen. Per Autovermietung ist manches leichter erreichbar.

Das Alte Rathaus, im Stil des Rokoko errichtet, gehört zu den Wahrzeichen der Stadt. Ebenfalls zu den Wahrzeichen gehört das im 11. Jahrhundert errichtete Bonner Münster. Beachtenswert sind auch die drei höchsten Gebäude in Bonn: der Funkmast des WDR mit 180 Metern, der Post Tower mit 162,5 Metern und das einstige Abgeordnetenhaus Langer Eugen mit 114,7 Metern. Im Post Tower ist die Hauptverwaltung der Deutschen Post untergebracht. Die 1986 errichtete Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland und das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland zählen zu den meistfrequentierten Museumseinrichtungen bundesweit. Die Besucherzahl wird jährlich auf 500.000 beziffert.

Bonn hebt sich auf diese Weise von vielen Bundesstädten ab und ist ein besonderer Ort, wo der Besucher ganz in die jüngere und ältere Geschichte eintauchen kann.