Autovermietung
adac autovermietung frankfurt stadt panorama fotolia 103101431

ADAC Autovermietung Frankfurt

Mit Mietwagen Frankfurt erkunden

Die Stadt Frankfurt hat über 700.000 Einwohner und ist auch als Bankenmetropole bekannt, weshalb Frankfurt in Anlehnung an das weltberühmte Bankenviertel in New York City, Manhatten, auch als Mainhatten bezeichnet wird. In Frankfurt stehen mehrere Möglichkeiten bereit ein Auto zu mieten. Im ADAC Vergleich finden Sie die Angebote der Autovermieter Sixt, Hertz und Avis. ADAC Mitglieder erhalten Rabatt und buchen damit die Leihwagen günstiger als zum Originalpreis der Vermieter.

Auto mieten am Frankfurt Airport oder Frankfurt Hauptbahnhof

Der Flughafen Frankfurt am Main ist der größte deutsche Verkehrsflughafen. Innerhalb Europas belegt der Frankfurt Airport Rang vier nach London, Paris und Amsterdam. Natürlich sind auch die großen Autovermietungen Sixt, Hertz und Avis hier anzutreffen. Den passenden Mietwagen können Sie bequem online über die ADAC Autovermietung buchen.

Nördlich des Flughafens verläuft die Autobahn A3 und östlich die Autobahn A5 als perfekt geeignete Verkehrsanbindungen in die Rhein-Main-Region und die Main-Metropole Frankfurt.

Einen zentralen Verkehrsknotenpunkt bildet zudem der Frakfurt (Main) Hauptbahnhof als Fernbahnhof und Bahnhof des Schnellbahnnetzes. Einen preisgünstigen Mietwagen finden Sie in der ADAC Online Suche, indem Sie das gewünschte Fahrzeug auswählen und anschließend die Anmietstation bestimmen.

Innerhalb der Stadt gibt es zwar mit Bus und Bahn eine sehr gute Infrastruktur, aber sobald Sie sich die nähere Region fernab der Innenstadt anschauen möchten, ist das Auto einfach flexibler. Per Mietwagen bleiben Sie zudem in der Großstadt mobil ohne Abhängigkeiten vom öffentlichen Nahverkehr.

Frankfurts Sehenswürdigkeiten

Um einen schönen Urlaub oder ein verlängertes Wochenende zu verbringen, muss man nicht immer ins Ausland fahren, sondern auch in Deutschland gibt es viele interessante und erholsame Orte. Zu den sehr interessanten Städten zählt sicherlich auch die bekannte Großstadt Frankfurt am Main.

Auch sonst ist Frankfurt eine sehr vielseitige Stadt, die sich nicht in nur einem Tag erkunden lässt. Sie sollten mindestens ein verlängertes Wochenende einplanen, um die Sehenswürdigkeiten Frankfurts und auch die nähere Region um Frankfurt zu entdecken. 

Zu den interessanten Plätzen zählen zum Beispiel der Frankfurter Römer als ein Teil der erhaltenen historischen Altstadt samt dem Römerberg, eines der über 60 Museen in Frankfurt, die Staatsoper, die Mainbrücken, den Zoologischen Garten und natürlich sollte auch ein Besuch des Bankenviertels mit den vielen beeindruckenden Hochhäusern nicht fehlen. Wenn Sie sich von einer Museums- oder Shopping-Tour in Frankfurt kurzzeitig erholen möchten, bietet sich der Frankfurter Grüngürtel dazu hervorragend an, den Sie mit dem Auto schnell erreichen können.