Blick auf Nürnberg

Mietwagen Nürnberg Preisvergleich

01.07.2024
10:00
08.07.2024
10:00
avis autovermietung logo
enterprise autovermietung logo
europcar autovermietung logo
hertz autovermietung logo freigestellt
sixt autovermietung, sixt mietwagen, sixt rent a car
adac clubmobil logo

Günstig Auto mieten in Nürnberg beim ADAC

Die mittelfränkische Stadt Nürnberg fasziniert mit ihrer reichen Geschichte, der beeindruckenden mittelalterlichen Architektur und dem berühmten Christkindlesmarkt, der die winterliche Atmosphäre mit seinem Zauber und seiner festlichen Stimmung erfüllt. Auch das Umland des Fränkischen Seenlandes und der Fränkischen Schweiz sollten Sie nicht verpassen und am besten mit einem Mietwagen erkunden. Finden Sie das passende Auto mit unserer Mietwagensuche und lassen Sie sich von unseren Tipps und Infos für Ihren Städte-Trip inspirieren.

Ihre Vorteile beim ADAC

Rabatte für ADAC Mitglieder

mit Bestpreis-Garantie auf die Original-Preise der Vermieter

Wichtige Leistungen inklusive

z.B. Haftpflichtversicherung und Vollkaskoschutz

Stornierung kostenlos

bis zum Zeitpunkt der Anmietung jederzeit möglich

Mietwagen Preis Check Nürnberg

Entdecken Sie die besten Angebote pro Fahrzeugkategorie
Ober- und Luxusklasse
Polestar 2 (G1) | oder ähnlich
Polestar 2 (G1)
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 121,20 €

ab 40,40 €

pro Tag

Van/9-Sitzer
Citroen Berlingo Aut. | oder ähnlich
Citroen Berlingo Aut.
Ausstattung
Sitzplaetze7 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 251,96 €

ab 83,99 €

pro Tag

Kleinwagen
Toyota Aygo | oder ähnlich
Toyota Aygo
Ausstattung
Sitzplaetze4 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 74,30 €

ab 24,77 €

pro Tag

Kompaktklasse
Volkswagen Golf | oder ähnlich
Volkswagen Golf
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 89,12 €

ab 29,71 €

pro Tag

Mittelklasse
Skoda Octavia | oder ähnlich
Skoda Octavia
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer3
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 93,57 €

ab 31,19 €

pro Tag

Kombi
Volkswagen Golf | oder ähnlich
Volkswagen Golf
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer4
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 102,37 €

ab 34,12 €

pro Tag

SUV
Nissan Qashqai | oder ähnlich
Nissan Qashqai
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer3
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 105,19 €

ab 35,06 €

pro Tag

Ober- und Luxusklasse
Polestar 2 (G1) | oder ähnlich
Polestar 2 (G1)
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 121,20 €

ab 40,40 €

pro Tag

Van/9-Sitzer
Citroen Berlingo Aut. | oder ähnlich
Citroen Berlingo Aut.
Ausstattung
Sitzplaetze7 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 251,96 €

ab 83,99 €

pro Tag

Kleinwagen
Toyota Aygo | oder ähnlich
Toyota Aygo
Ausstattung
Sitzplaetze4 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 74,30 €

ab 24,77 €

pro Tag

Kompaktklasse
Volkswagen Golf | oder ähnlich
Volkswagen Golf
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 3 Tage ab 89,12 €

ab 29,71 €

pro Tag

Angebot gefunden am 23.06.2024, 04:56h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Standorte der Autovermietungen in Nürnberg

Unsere Mietwagenanbieter in Nürnberg

ab 33,83 €pro Tag
ab 36,97 €pro Tag
ab 24,77 €pro Tag
ab 27,93 €pro Tag
ab 31,31 €pro Tag
ab 32,32 €pro Tag
ab 33,83 €pro Tag
ab 36,97 €pro Tag
ab 24,77 €pro Tag
ab 27,93 €pro Tag
Angebot gefunden am 23.06.2024, 04:56h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Häufige Fragen zur Autovermietung in Nürnberg

Mietwagen können Sie in Nürnberg ab 18 Jahren anmieten. Beachten Sie aber, dass bestimmte Fahrzeuggruppen für Fahrer:innen unter 21 bzw. 25 Jahren nicht angeboten werden. Außerdem verlangen die meisten Autovermieter in Berlin eine Zusatzgebühr für Jungfahrer unter 21. In der Regel sind hochwertige Fahrzeuggruppen wie Luxus-SUV oder Sportwagen für Jungfahrer:innen von der Miete ausgeschlossen.

Mietwagen am Flughafen und Hauptbahnhof Nürnberg buchen

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, können Sie sich Ihr angemietetes Auto bequem vor Ort abholen und zu Ihrer Unterkunft fahren. Geben Sie hierfür in der Suche Nürnberg ein und wählen Sie dann Nürnberg Flughafen (NUE) aus. Ihren Mietwagen nehmen Sie direkt nach Ankunft bei unseren dortigen Partnern in Empfang und geben es bei Abreise dort wieder zurück.

Der International Airport Nürnberg, auch Flughafen Albrecht Dürer genannt, befindet sich rund 5 km nördlich des Stadtzentrums und ist in etwa 15 Minuten über die B4 mit dem Mietauto zu erreichen.

Wenn Sie mit der Bahn anreisen oder einen anderen Abholort benötigen, geben Sie Nürnberg in der Suche an - bei der jeweiligen Fahrzeugwahl können Sie dann je nach Verfügbarkeit als Abholstation den Hauptbahnhof Nürnberg oder eine andere Station direkt auswählen.

Besonderheiten von Nürnberg

Die fränkische Metropole Nürnberg hat viele Attribute. So hat sich die Stadt an der Pegnitz als Stadt des Spielzeugs, der Meistersinger und des Lebkuchens einen Namen gemacht. Auch der Nürnberger Christkindlesmarkt ist berühmt und kaum einer kennt nicht die Nürnberger Rostbratwurst. Darüber hinaus ist die zweitgrößte Metropole Bayerns mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm auch als Universitätsstadt bedeutend. Für Touristen sind besonders die Nürnberger Altstadt mit der Kaiserburg und die herrliche Natur des Umlands interessant. Um alle Sehenswürdigkeiten in Nürnberg und der Umgebung bequem erreichen zu können, bietet sich ein Mietwagen an. Damit sind Sie mobil und können sich ihr eigenes Besichtigungsprogramm zusammenstellen.

Die Nürnberger Altstadt mit dem Mietwagen besuchen

Panorama von Nürnberg mit Kaiserburg

Die Alte Stadtmauer und die Altstadt von Nürnberg sind überaus gut erhalten und beherbergen die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Durch die Pegnitz, die mitten durch die Stadt fließt, ist sie in einen südlichen und einen nördlichen Bereich unterteilt.

Als Ausgangspunkt für eine Tour durch die Altstadt bietet sich der Bahnhofsplatz an. Von hier betreten Sie die Altstadt durch das Königstor und flanieren über die Königsstraße, die nach kurzer Zeit zur Fußgängerzone wird. Wenn Sie ein kunstinteressierter Mensch sind, können Sie vorher noch linker Hand den Klarissenplatz und das Neue Museum für Kunst und Design besuchen. Folgen Sie der Königsstraße weiter, kommen Sie zu einem der Wahrzeichen der Stadt, der gotischen Lorenzkirche (Bild) mit ihren zwei Türmen. Sie beherbergt zahlreiche sakrale Kunstschätze, darunter ein Sakramentshäuschen von Adam Kraft. Machen Sie eine Turmauffahrt und nutzen Sie die Gelegenheit, die gesamte Altstadt von oben zu betrachten.

Türme der Lorenzkirche in Nürnberg

Weiter geht es Richtung Norden über die Museumsbrücke zum zentralen Platz: dem Hauptmarkt Nürnberg mit dem berühmten Schöner Brunnen mit seiner 19 Meter hohen Kirchturmspitze. Hier befindet sich auch die Nürnberger Frauenkirche und ein kleines Stück weiter ist das Alte Rathaus. Auch wenn er sich ein wenig abseits der historischen Meile Nürnbergs befindet, sollten Sie einen Abstecher zum westlich gelegenen Germanischen Nationalmuseum am Kornmarkt machen. Die Sammlung gilt als größte kunst- und kulturgeschichtliche Ausstellung im deutschsprachigen Raum. Spielzeug aus allen Epochen können Sie im berühmten Nürnberger Spielzeugmuseum in der Karlstraße besichtigen. Hier gibt es auch ein Café für eine Pause und eine Stärkung, bevor es zur größten Sehenswürdigkeit der Stadt geht:

Kaiserburg Nürnberg

Die Nürnberger Kaiserburg liegt am Nordrand der Altstadt. Erhaben thront sie über den Dächern und bietet nicht nur einen tollen Anblick, sondern auch einen herrlichen Ausblick. Die mächtige Burg diente fünf Jahrhunderte den deutschen Königen und Kaisern als Aufenthaltsort. Um mehr über die Geschichte der Burg und der Stadt zu erfahren, nehmen Sie am besten an einer Führung teil. Alternativ lassen sich die Burg und ihre Anlagen auch auf eigene Faust erkunden. Besonders zu Sonnenuntergang finden Sie hier tolle Fotomotive und genießen den Ausklang des Tages bei leckerer fränkischer Hausmannskost im Restaurant Burgwächter. Wenn Sie direkt zur Kaiserburg fahren möchten, bietet sich das Parkhaus Maxtorhof östlich der Altstadt an. Auch hinter der Burg am Vestnertorgraben gibt es Stellplätze.

Mit dem Mietwagen zu Ausflugszielen in Nürnberg und Umgebung

Äffchen im Tiergarten Nürnberg

Sind Sie mit einem Mietwagen in Nürnberg unterwegs, lassen sich auch bequem die Sehenswürdigkeiten im äußeren Stadtgebiet und im Umland erreichen.

Wenn Sie Kinder dabeihaben, lohnt sich auf jeden Fall ein Ausflug in den Nürnberger Tiergarten im Osten der Stadt zwischen den Stadtteilen Mögeldorf und Zerzabelshof. Sie erreichen den Zoo mit dem Auto in knapp 20 Minuten von der Innenstadt über die Ostendstraße und Schmausenbruckstraße, die direkt zum Eingang führt. Parkplätze gibt es entlang der Anfahrtsstraße und an den Tierpark angrenzend oder auf dem ausgeschilderten Tiergartenparkplatz.

Die Johannis-Vorstadt westlich der Altstadt mit dem bedeutenden St.-Johannis-Friedhof sollten Sie ebenfalls besuchen. Der auffällige rote Kirchenbau ist schon von Weitem zu sehen und die alten, kunstvoll gestalteten Gräber vermitteln das historische Erbe der Stadt. Hier befindet sich auch die Ruhestätte des berühmten deutschen Malers Albrecht Dürer. Darüber hinaus bietet der charmante Stadtteil viele kleine Läden und Cafés.

Walberla Aussicht in der Fränkischen Schweiz

Auch die Umgebung Nürnbergs hat so einiges zu bieten. Erkunden Sie beispielsweise mit dem Mietwagend die Fränkische Schweiz. Hier erwarten Sie atemberaubende Felsformationen, grüne Täler und malerische Dörfer. Von Nürnberg aus erreichen Sie die wunderschöne Region, die zum Teil Naturschutzgebiet ist, in rund einer Stunde über die B2 oder A9. Beliebte Ausflugsziele sind hier beispielsweise die Teufelshöhle Pottenstein, deren Kalksteinkammern man im Rahmen einer unterhaltsamen Führung begehen kann. Auch das Felsenlabyrinth Sackdilling im Krottenseer Forst ist ein herrliches Ziel. Ein Rundweg führt Sie zu und durch verschiedene Felsformationen im Wald. Sie erreichen das Gebiet über die B85. Im Veldensteiner Forst finden Sie den Wildpark Hufeisen, der besonders mit Kindern ein schönes Ziel ist. Walberla (Bild) im Westen wird das "Tor zur Fränkischen Schweiz" genannt. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Blick ins Regnitztal, Ehrenbachtal und Wiesenttal. Perfekt für Wanderfreunde und über die A73 Ausfahrt Pinzberg in rund 45 Minuten von Nürnberg aus erreichbar.

Ein Gefühl von Mittelalter kommt in der Festung Rothenberg auf. Sie erreichen die imposante Burganlage über die A9 bis Ausfahrt Schnaittach in ca. 45 Minuten Fahrtzeit. Im Rahmen der Führung können Sie die Burg und die darunterliegenden Gewölbe der Kasematten besuchen. Es gibt einen eigenen Parkplatz, von welchem Sie ca. 15 Minuten zur Festung wandern.

Auch in die Richard-Wagner-Stadt Bayreuth ist es von Nürnberg aus nicht weit. Nach etwas über einer Stunde Fahrt auf der A9 Richtung Norden haben Sie die kleine Stadt am Roten Main erreicht. Der Veranstaltungsort der berühmten Wagner-Festspiele begeistert mit seinem kulturellen Erbe, einer reichen Musiktradition und prachtvollen Schlössern. Besuchen Sie das Alte Schloss Eremitage im Osten und flanieren Sie durch die herrlichen Gärten und die eindrucksvolle Barocktreppe oder statten Sie dem Neuen Schloss im Zentrum einen Besuch ab. Hier sind die aufwendig gestalteten Innenräume im Stil des Rokokos gehalten und beherbergen eine Sammlung der Porzellanmanufaktur und die Zweiggalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Von Nürnberg können Sie selbstverständlich auch in die Bayerische Isarmetropole München fahren, das Sie in rund zwei Stunden über die A9 erreichen. Oder Sie besuchen das Finanzzentrum Frankfurt mit seiner beeindruckenden Skyline. Für die Fahrt auf der A3 Richtung Westen benötigen Sie je nach Verkehrsaufkommen etwas über drei Stunden.

Wetter in Nürnberg

Nürnberg hat ein gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und kühlen Wintern. Die beste Reisezeit, um einen Mietwagen zu nehmen, hängt natürlich von Ihren Vorlieben und Plänen ab. Zu jeder Jahreszeit hat die Stadt etwas zu bieten.

Im Frühling erwacht die Stadt zum Leben, wenn die Temperaturen allmählich steigen und die Natur in voller Blüte steht. Die Sommer sind sehr angenehm mit Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad und viel Sonnenschein. Perfekt für Sightseeing in der Stadt und Ausflüge mit dem Mietwagen in das herrliche Umland. Auch der Herbst ist in Nürnberg eine beliebte Jahreszeit für Besucher, denn es gibt viele schöne Tage und die gefärbten Blätter machen die Parks zu einem Paradies. Im Winter, der gerne mit Schnee und frostigen Temperaturen aufwartet, lockt besonders der berühmte Nürnberger Christkindlesmarkt. Mit Regen müssen Sie allerdings zu jeder Jahreszeit rechnen, denn das Wetter in Nürnberg ist genauso vielfältig wie die Stadt selbst. Mit der richtigen Kleidung und den vielen Möglichkeiten für Aktivitäten und Besichtigungen drinnen und draußen können Sie solche Tage aber gut überbrücken und Ihren Aufenthalt in der fränkischen Stadt in vollen Zügen genießen.

MonatTemperatur ⌀ tägl. Min./ Max. [°C]    Sonnenstunden
pro Tag
Durchschnittliche
Anzahl
der Regentage
Januar-4 / 1,91,510
Februar-3,3 / 4,32,99
März-0,7 / 8,949
April2,7 / 13,65,510
Mai7,2 / 18,86,911
Juni10,6 / 227,411
Juli12,4 / 23,77,610
August12,1 / 23,36,99
September8,5 / 205,78
Oktober4,6 / 14,23,97
November0,8 / 71,910
Dezember-2,4 / 3,21,410

Quelle: Deutscher Wetterdienst - Klimawerte von Nürnberg (Flugh.), Mittelfranken; Bayern 

Der perfekte Leihwagen für Nürnberg

Für die Erkundung von Nürnberg und der umliegenden Regionen ist ein kompakter Mietwagen, also ein Kleinwagen oder eine Kompaktklasse ideal. Mit diesen Fahrzeugen kommen Sie auch durch die engeren Straßen der Altstadt und sollten problemlos Parkplätze finden. Wenn Sie mehr Platz und Komfort wünschen oder mehr Personen an Bord sind, ist eine Mittelklasse die bessere Option. Für weitere Fahrten, z. B. nach München oder Frankfurt darf es vielleicht auch eine Oberklasse oder ein SUV sein. Informieren Sie sich bitte vorab über die jeweils zugehörigen Anmietbedingungen Ihres Mietwagens in Nürnberg, besonders, wenn Sie Ländergrenzen überschreiten möchten.

Mit der ADAC Mietwagensuche finden Sie das passende Auto und profitieren von unseren Tarifen mit Bestpreis-Garantie. Buchen Sie gleich Ihren Mietwagen und gestalten Sie Ihren Aufenthalt in Nürnberg ganz nach Ihrem Geschmack.

ADAC Mobility App - Ihr Mietwagen Check für unterwegs

ADAC Mobility App, Mietwagen und Transporter Preisvergleich für Mobilgeräte
Mit der neuen Mobility App können Sie bequem zwischen den diversen Fahrzeugen verschiedener Autovermieter das passende Mietfahrzeug für Ihren Bedarf auswählen. Profitieren Sie dabei von den günstigen Leihwagen Konditionen und transparenten Mietpreisen ohne versteckte Zusatzkosten. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich exklusive Vorteile und Rabatte. Erhältlich in folgenden Stores:
App Download bei Google Play, Android
App Download im App Store, iOS

Automiete bezahlen sicher und einfach

Mastercard
Visa
PayPal

Reservierungszentrale

täglich von 08:00 – 20:00 Uhr