Autovermietung

ADAC Autovermietung Köln

Per Mietwagen Köln erkunden

Köln ist die vibrierenste Metropole im Westen von Deutschland. Die Stadt am Rhein zieht Besuchermassen aus allen Teilen der Welt an. Die größte Sehenswürdigkeit Kölns ist gleichzeitig das Wahrzeichen, der Kölner Dom. Aber auch ausgiebige Einkaufstouren, Besuche von Messen oder Museen und die jährlichen Festivals locken Millionen Menschen ins Rheinland.

Der Kölner Dom ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes und steht im Herzen der Stadt. Mit über 150 Metern gehört der Dom zu den höchsten Kirchengebäuden der Welt. Die römisch-katholische Kirche wurde in zwei Etappen erbaut und vereint sowohl den gotischen als auch den spätgotischen Baustil miteinander. Der Südturm des Domes ist zur Besichtigung freigegeben und der Glockenstuhl bietet einen wunderschönen Ausblick über die lebendige Innen- und Altstadt.

Köln besitzt viele jährliche Events. Nicht nur das Messegelände reizt mit seinen zyklischen Ausstellungen, vor allem sind es die Straßenfeste, die die Stadt zum kochen bringen. Einmal jährlich findet die „Cologne Pride“, die Kölner Variante des Christopher Street Days, mit jährlich über einer halben Millionen Besucher statt. Doch kein Ereignis der Region kann den Kölner Karneval übertreffen. An Rosenmontag zieht ein riesiger Festumzug durch die Innenstadt und mehrere Millionen verkleideter Menschen fangen die kleinen Geschenke, besser bekannt unter „Kamelle“, die von den Wagen geworfen werden.

Köln ist wohl die aufregendste Basis, um mit dem Mietwagen das Umland zu erkunden. Durch seine zentrale Lage sind alle Highlights der Umgebung in kurzer Zeit zu erreichen. Gleich nebenan liegt in Brühl das „Phantasialand“, ein umfangreicher Erlebnispark. Ebenso in Fahrdistanz befinden sich die alte Römerstadt Trier, das legendäre Ruhrgebiet und das Bergische Land.