Autovermietung

ADAC Autovermietung Dortmund

Per Mietwagen Dortmund erkunden

Obwohl Borussia Dortmund ein Verein mit Rang und Namen ist, so hat die Stadt Dortmund doch viel mehr für Reisende zu bieten als nur guten Fußball: Kultur, Stadtgeschichte, Sehenswürdigkeiten, Plätze, Burgen und Schlösser gehen zusammen mit der unverwechselbaren Mentalität der Region eine einzigartige Mischung ein. Es ist kaum bekannt, dass Dortmund beispielsweise über eindrucksvolle Burgen und Schlösser verfügt, die ihre eigene Geschichte haben: Vom Schloss Brünninghausen bis hin zur Hohensyburg kann der Besucher eindrucksvolle Monumente der Vergangenheit erleben. Museen, Theater, Galerien, schier unbegrenzte Einkaufsmöglichkeiten in den Fußgängerpassagen und typische Spezialitäten sind nur einige Aspekte der fast 600.000 Einwohner zählenden Großstadt, die für Reisende hochinteressant ist. Auf imposante Weise ist dabei in Dortmund auch zu sehen, wie sich eine ganze Region als traditioneller Industrieriese durch einen tiefgreifenden Strukturwandel verändert; eine Veränderung, die einer Umwälzung gleicht. Keine Frage: Dortmund ist allemal eine Reise wert, um zumindest wichtige Ausschnitte dieser faszinierenden Großstadt kennenzulernen, die beständig der Veränderung unterworfen ist.

Konzerte, Galerien, sportliche Events, interessante Bauwerke und die typisch westfälische Mentalität: Wie kann die Fülle an Möglichkeiten und Eindrücken möglichst unter einen Hut gebracht werden? Besucher möchten viel erleben, viel sehen und dies am liebsten ausgiebig. Die beste Variante ist daher, sich einen Mietwagen zu organisieren und per Autovermietung die Metropole nach eigenem Tempo zu erkunden. Dabei ist ein Mietwagen auch geeignet, um das Umland näher unter die Lupe zu nehmen. Beispielsweise ist das traditionsreiche Bochum, das einen ganz eigenen Charme entfaltet, in der Nähe gelegen. Auch zahlreiche andere Stätten in der Umgebung von Dortmund lohnen einen Besuch.