Autovermietung

ADAC Autovermietung Saarbrücken

Per Mietwagen Saarbrücken erkunden

Saarbrücken ist mit 185.000 Einwohnern die Landeshauptstadt des Saarlandes. Der Name der Stadt geht auf die zahlreichen Brücken zurück, die über die Saar führen und die Stadtteile miteinander verbinden. Wenn Sie Saarbrücken effektiv touristisch erkunden wollen, sollten Sie sich einen Mietwagen leihen und die zahllosen Sehenswürdigkeiten abfahren. Man kennt Saarbrücken als Grenzstadt zu Frankreich und verbindet mit einem Aufenthalt den Kontakt zum nahen Frankreich und der französischen Lebensart, die einem auch überall begegnet.

Die Saarbrücker Altstadt lädt mit ihren vielen Restaurants und Kneipen zum Verweilen ein. Von hier aus kommen Sie über die Alte Brücke über die Saar auf die Alt-Saarbrücker-Seite. Neben dem Landtag finden sich hier die Meisterwerke des Baumeisters Friedrich Joachim Stengels. Schlusspunkt seines Wirkens an der Saar ist die Ludwigskirche, einer der bedeutendsten Barockbauten Deutschlands. Oberhalb findet sich das Saarbrücker Schloss, das das Neue Museum beherrbergt und in einer Ausgrabung die Originalstadtmauer aus dem 10. Jahrhundert zeigt.

Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen ein Stück aus der Stadt herausfahren, besichtigen Sie den Deutsch-Französischen Garten mit See, Wasserorgel, Tretbooten, Gondelbahn, Gullivers Miniwelt und verbringen den Abend in der Spielbank im noblen Hotelambiente. Mit dem Mietwagen erreichen Sie leicht die Spicherer Höhen, auf denen an die Schlacht im deutsch-französichen Krieg 1870 erinnert wird. Auch ein Tag im Saarbrücker Zoo ist ein Erlebnis, ebenso der Besuch in dem neu erbauten Freizeit- und Wellnessbad Calypso. Das neu errichtete Europocenter lädt in historischen Mauern zum Shopping ein. Im Saarbrücker Staatstheater genießen Sie fast allabendlich gepflegte Unterhaltung. Im nahen Völklingen können Sie das Weltkulturerbe Völklinger Hütte besuchen, das die Geschichte der Stahlproduktion an der Saar dokumentiert und Schauplatz vielfältiger Ausstellungen ist.