Kongresszentrum in Orlando, Florida

Mietwagen Orlando Preisvergleich

02.06.2024
10:00
09.06.2024
10:00
alamo autovermietung logo
hertz autovermietung logo freigestellt
national autovermietung logo

Günstig Auto mieten in Orlando beim ADAC

Orlando gilt neben New York als die Touristen-Hauptstadt der USA. Zahlreiche Attraktionen, Sportmöglichkeiten und das subtropische Klima laden zum Erkunden und Verweilen ein – ein Mietwagen ab dem Flughafen Orlando International Airport, dem Orlando Sanford International Airport oder dem Executive-Flughafen Orlando für Privat- und Geschäftsflugverkehr führt Sie sicher ans Ziel.

Ihre Vorteile beim ADAC

Rabatte für ADAC Mitglieder

mit Bestpreis-Garantie auf die Original-Preise der Vermieter

Rundum-Sorglos Tarife

inklusive wichtiger Versicherungen ohne Selbstbehalt

Kostenlose Stornierung

bis zum Zeitpunkt der Anmietung jederzeit möglich

Standorte der Autovermietungen in Orlando

Unsere Mietwagenanbieter in Orlando

ab 48,32 €pro Tag
ab 49,62 €pro Tag
ab 30,20 €pro Tag
ab 47,23 €pro Tag
ab 48,32 €pro Tag
ab 49,62 €pro Tag
ab 30,20 €pro Tag
ab 47,23 €pro Tag
Angebot gefunden am 26.05.2024, 15:09h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Hot Spots in und um Orlando mit dem Mietwagen entdecken

florida seaworld

Ob Walt Disney World Resort, die Universal Studios Florida, die Holy Land Experience oder die SeaWorld: Orlando ist berühmt für seine Themen- und Freizeitparks. Die Stadt steckt voller Möglichkeiten und bietet Vergnügen, Erholung und Erlebnis. Bewundert werden können etwa Cinderellas Schloss im Magic Kingdom oder die zutraulichen Delfine im SeaWorld Park. Im berühmten Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds Orlando können Sie den Nachbildungen Ihrer Stars hautnah kommen. Die Entfernungen zwischen den Freizeitmöglichkeiten lassen sich bequem mit dem Mietwagen zurücklegen.

Baseball, Basketball, Schwimmen, Fußball (Soccer), Football, oder Softball: Auch die Sportmöglichkeiten sind in der Touristen-Hauptstadt der USA schier unbegrenzt und es gibt verschiedenste Möglichkeiten, sich auszutoben und neue Kraft zu tanken.

Für historisch Interessierte: Auf der Pine Street, Nummer 16 bis 18, ist das geschichtsträchtige Tinker Building angesiedelt. Es wurde 1980 vom NRHP als nationales historisches Denkmal aufgenommen. Es gibt auch viele Museen, die einen Besuch lohnen: Beispielsweise die Titanic The Artifact Ausstellung, die echt Artefakte der Titanic zeigt. Oder das Orlando Museum of Art und das Cornell Fine Arts Museum, wo Kunstliebhaber auf ihre Kosten kommen.

Der richtige Mietwagen für Ihre Bedürfnisse

Orlando liegt im Zentrum Floridas etwa auf halber Strecke zwischen Miami und Jacksonville. Verkehrstechnisch ist es sehr gut angebunden. Einige der großen Attraktionen liegen außerhalb von Orlando, was Unternehmungen mit einem Mietwagen plausibel macht. Der kürzeste Weg zur Atlantikküste beinhaltet etwa 55 Minuten Autofahrt, so dass Badeurlaub und Strandvergnügen per Mietwagen ebenfalls möglich sind.

Zudem lohnt es sich, die Umgebung von Orlando zu erkunden. In unmittelbarer Nähe liegen zahlreiche sehenswerte Ortschaften wie Oak Ridge, Belle Isle, Holden Heights, Edgewood und Pine Castle. Auch eine etwas längere Autofahrt nach Tampa, St. Petersburg oder Richtung Everglades verspricht aufregende Urlausabenteuer.

Welches Auto mieten in Orlando - Unsere ADAC Empfehlung

Bei USA Mietwagen Rundreisen empfehlen wir generell, im Zweifel eine Fahrzeugkategorie höher zu buchen, damit Sie komfortabel reisen können. Beachten Sie ganz einfach in unserem Preisvergleich die angegebenen Gepäckstücke und Anzahl der Sitze, um Rückschlüsse auf die Fahrzeuggröße ziehen zu können.

Besonderheit für Mietwagen in Orlando: Mautpflicht in Florida

In keinem anderen US-Bundesstaat gibt es so viel mautpflichtige Infrastruktur wie in Florida. Florida’s Turnpike Mainline ist eine knapp 430 Kilometer lange Mautstraße, die den Süden Floridas mit Orlando verbindet. Die Gebühr für die Straße kann entweder elektronisch über einen Transponder oder bar entrichtet werden. Für die gesamte Strecke ist ein Betrag von circa 26 US-Dollar fällig.

Entscheiden Sie sich für einen Mietwagen in Orlando, läuft die Bezahlung der Maut mit hoher Wahrscheinlichkeit über das Toll-By-Plate-Verfahren. Hierbei registrieren Kameras das Nummernschild und berechnen automatisch die zu entrichtende Gebühr. Nach Rückgabe des Fahrzeugs wird der Gesamtpreis von der Kreditkarte abgebucht. Einige Mietwagen-Vermieter berechnen eine tägliche Servicegebühr. Wem das zu teuer ist, der kann vor Ort bezüglich eines Transponders oder Mini-Mautpasses verhandeln.

ADAC Mobility App - Ihr Mietwagen Check für unterwegs

ADAC Mobility App, Mietwagen und Transporter Preisvergleich für Mobilgeräte
Mit der neuen Mobility App können Sie bequem zwischen den diversen Fahrzeugen verschiedener Autovermieter das passende Mietfahrzeug für Ihren Bedarf auswählen. Profitieren Sie dabei von den günstigen Leihwagen Konditionen und transparenten Mietpreisen ohne versteckte Zusatzkosten. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich exklusive Vorteile und Rabatte. Erhältlich in folgenden Stores:
App Download bei Google Play, Android
App Download im App Store, iOS

Automiete bezahlen sicher und einfach

Mastercard
Visa
PayPal

Reservierungszentrale

täglich von 08:00 – 20:00 Uhr