Autovermietung

ADAC Mietwagen Florida

Per Mietwagen Florida erkunden

Florida ist auch bekannt unter dem Namen Sunshine-State, Sonnenschein-Staat, und schwankt zwischen einer subtropischen und einer tropischen Wetterzone. Denn neben Kalifornien ist Florida einer der sonnenverwöhntesten Staaten. Sehr bekannt ist der Nationalpark der Everglades, ein zäh fließendes Wassergebiet mit einzigartiger Flora und Fauna, das sich bis in den Süden des Staates erstreckt, und zum Beispiel - besonders in den USA - die Heimat wilder Flamingos ist.

Beliebt sind auch der Biscaye-Nationalpark im Süden von Florida und der Dry-Tortugas-Nationalpark im Golf von Mexiko. Die Everglades gehören dabei zum UNESCO Weltkulturerbe. Magnetpunkt für Besucher ist vor allem das südlich gelegene Miami.

Aufgrund der milden bis sehr warmen Temperaturen das ganze Jahr über ist Florida 365 Tage im Jahr bei Urlaubern beliebt, wobei sich die Besucherströme entlang der Küsten konzentrieren. Ausgedehnte Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind hier genauso machbar wie ausgiebiges Sonnenbaden und unterhaltsamer Strandurlaub. Attraktion ist vor allem Miami mit Miami Beach aber auch die Keys, die Inselgruppe, die die USA fast mit Kuba verbinden und mit Key West deren südlichsten Punkt bildet. In Florida gibt es eine Menge zu sehen und viele entdecken den südlichen US-Bundesstaat als Altersruhesitz.

Durch die weiten Strecken eignet sich Florida wunderbar für Ausflugsfahrten per Mietwagen. Mit einem Mietwagen können alle besonders interessanten Punkte angesteuert werden. Dies gilt umso mehr, als die Distanzen in den USA im Durchschnitt viel größer sind als in Europa. Besucht werden sollten unbedingt die Everglades, weil deren Tier- und Pflanzenwelt herausragend ist. Auch lohnen sich Fahrten entlang der dicht besiedelten Atlantikküste und entlang der Küste des Golfs von Mexiko.

icon-call

Reservierungszentrale 089-7676 2099 (täglich von 8:00 – 20:00 Uhr)