Autovermietung

ADAC Mietwagen Philadelphia

Per Mietwagen Philadelphia erkunden

Philadelphia, umgangssprachlich liebevoll "Philly" genannt, spielte lange die bedeutendste Rolle in den USA. Doch auch heute noch hat die Metropolregion viel zu bieten und ist die wichtigste Stadt an der Ostküste neben New York. Hier wurden beispielsweise die berühmten Rocky-Filme gedreht und kulturell Interessierte finden eine Menge vor.

Da ist zunächst der Independence National Historical Park zu nennen: Es handelt sich hierbei um einen Komplex, in dem einige geschichtsträchtige Bauten vereint sind, die gemeinsam als Erinnerungsstätte im Sinne eines National Historical Parks präsentiert werden und vom National Park Service verwaltet werden. Das Besucherzentrum ist zentral und die Ausstellungen umfassen die Carpenters' Hall, die Congress Hall, die Independence Hall, die Liberty Bell und die Second Bank of the U.S. Doch es gibt beispielsweise auch das Philadelphia Museum of Art, den Franklin Court, Benjamin Franklin's Grave, das National Museum of American Jewish History und die Philadelphia City Hall mit 167 Metern. Sie ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Berühmt ist auch die LOVE-Skulptur auf der John F. Kennedy Plaza, errichtet von dem Architekten Edmund Bacon. Interessant dürfte auch das Please Touch Museum sein, Kunst zum Anfassen.

Beeindruckende Wolkenkratzer zieren außerdem die Skyline der Stadt. Von berühmten Quartieren in Stadtbezirken her dürften China Town oder Frankford interessant sein, wobei letzeres nach Frankfurt benannt ist und von deutschen Immigranten gegründet wurde.

Von Philadelphia nach New York sind es nicht einmal zwei Stunden Fahrt. Ein Mietauto ist eine elegante Option, um die Umgebung kennenzulernen und auch um einen Abstecher nach New York oder Baltimore zu machen. In jedem Falle ist man auch innerhalb der Stadt per Mietwagen flexibel.

icon-call

Reservierungszentrale 089-7676 2099 (täglich von 8:00 – 20:00 Uhr)