Autovermietung

ADAC Mietwagen Charlotte

Per Mietwagen Charlotte erkunden

Charlotte, die Stadt mit der zentralen Lage an der südlichen Ostküste der USA, ist in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Finanzsektoren des Landes avanciert. Sie zählt rund 700.000 Einwohner und bietet all die Vorteile einer solchen Metropol-Region: Einkaufs- und Vergnügungsmöglichkeiten, Museumstouren oder einfach das Kennenlernen des American Way of Life, denn in Amerika ticken die Uhren anders, das bemerken Besucher schnell.

Bereits die Skyline von Charlotte ist in der Abenddämmerung mit ihren vielen Hochhäusern, die meist zum Finanzsektor gehören, beeindruckend und auch Spaziergänge durch die Stadt vertiefen diese Impressionen noch. Doch Charlotte ist auch die Stadt des Sports und viele renommierte Clubs der NBA haben hier ihre Heimat. Michael Jordan selbst übernahm hier einen Club für geschätzte 300 Millionen US-Dollar. Doch Charlotte ist auch top im Motorsport. Etwa 45 Kilometer entfernt befindet sich der Lowe's Motor Speedway, wobei jede Saison mehrere NASCAR-Rennen stattfinden. Die meisten NASCAR-Teams, zahlreiche Fahrer selbst und 73 Prozent all derjenigen, die im Motorsport arbeiten, wohnen in der Umgebung von Charlotte. 2010 wurde die NASCAR Hall of Fame eröffnet.

Schon alleine aufgrund der Lowe's Motor Speedway sollte man sich einen Mietwagen mieten, um live bei einem der großen Rennen vor Ort zu sein. Auch ansonsten empfiehlt es sich, per Mietwagen zu reisen, denn das Einzugsgebiet von Charlotte ist groß. Auf diese Art kann dem Gast vermittelt werden, wie US-amerikanisches Leben abseits der pulsierenden Metropolen aussieht. Auf jeden Fall sind Charlotte und Umgebung einen Besuch wert, weil sich hier ein völlig anderes Lebensgefühl kundtut, das mit europäischen Städten nicht vergleichbar ist.

icon-call

Reservierungszentrale 089-7676 2099 (täglich von 8:00 – 20:00 Uhr)