Hero Image Car rental

Mietwagen Los Angeles Preisvergleich

09.03.2024
10:00
16.03.2024
10:00
alamo autovermietung logo
hertz autovermietung logo freigestellt
national autovermietung logo
sixt autovermietung, sixt mietwagen, sixt rent a car

Günstiger Mietwagen in Los Angeles über die ADAC Autovermietung

Mit dem ADAC Mietwagen Vergleich finden Sie das richtige Auto für Ihren Los Angeles Trip und das zu günstigen Preisen mit besten Konditionen. Wir suchen für Sie innerhalb weniger Sekunden die attraktivsten Los Angeles Mietauto Angebote unserer Partner Alamo, Hertz, National und Sixt.

Mietwagen in Los Angeles: ADAC Vorteile im Rundum-Sorglos-Tarif

L.A. ist nicht nur die Stadt der Engel, sondern auch die Hochburg der Stars. Neben den Must-see Beverly Hills und Rodeo Drive ist das Must-have ganz klar ein Mietwagen. Wer über den ADAC ein Auto in Los Angeles mietet, profitiert von den Vorteilen des Rundum-Sorglos-Pakets. Neben Vollkaskoschutz ohne Selbstbeteiligung, wichtigen Versicherungen und unbegrenzten Kilometern gibt es unter anderem eine faire Tankreglung. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich einen Sonderrabatt auf die Mietpreise unserer Autovermieter in Los Angeles.

Ihre Vorteile bei Buchung über die ADAC Autovermietung

  • ADAC Bestpreis-Garantie
  • ADAC Mitglieder Rabatt auf die Originalpreise der Vermieter
  • Keine Umbuchungs- und Stornierungsgebühren vor Anmietung

+ Allgemeine Inklusivleistungen

  • Kilometer unbegrenzt
  • Min. ein Zusatzfahrer inklusive
  • Steuern und Gebühren auf alle Inklusivleistungen
  • Faire Tankregelung (Voll/Voll)

+ Alle wichtigen Versicherungen inklusive 

  • Vollkaskoschutz ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung
  • Zusatzhaftpflichtversicherung mit 1 Mio. USD Deckung
  • Erstattung für Schäden an Glas und Reifen
  • KFZ-Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt

Per Mietwagen Los Angeles erkunden

hollywood los angeles usa venti views unsplash

Hollywood & mehr: Los Angeles ist nach New York die größte Stadt der USA. Direkt am Pazifik gelegen, verfügt sie über traumhafte Strände. Der bekannteste ist Santa Monica, wo sich die Reichen und Schönen in der Sonne aalen. Neben zahlreichen Wassersportmöglichkeiten hat die Stadt mit ihrem riesigen Einzugsgebiet aber noch viel mehr zu bieten.

Los Angeles ist voller Attraktionen: Unbedingt sollte man die Hollywood Bowl, ein Amphitheater in Hollywood, besuchen. Wer sich für den Film interessiert, sollte auch die Universal Studios in Universal City oder Warner Bros. in Burbank aufsuchen. Für Strandurlauber gibt es drei attraktive Möglichkeiten: Santa Monica, der älteste und bekannteste Strand, Venice Beach oder Malibu. Zahlreiche Museen laden Kulturintressierte ein, so das Hammer Museum mit Impressionisten und alten Meistern oder das Museum of Contemporary Art am California Plaza an der Grand Avenue. Als Bau und als Veranstaltungsstätte ist das Grauman’s Chinese Theatre interessant. Im J. Paul Getty Museum hat außerdem der Milliardär Paul Getty seine umfangreiche Kunstsammlung für die Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Wer stattdessen lieber einkaufen gehen will, ist in Los Angeles an der richtigen Adresse. Luxuriöse Einkaufsmeilen laden zum Bummeln und Shoppen ein: zum Beispiel der Rodeo Drive in Beverly Hills, der zu den bekanntesten Einkaufsstraßen gehört. Zudem gibt es eine Vielzahl an internationalen Restaurants.

In der Tat hat Los Angeles so viel zu bieten, dass man sich einen Mietwagen mieten sollte, um nur einen Bruchteil zu Gesicht zu bekommen. Per Mietwagen lässt es sich auch wunderbar entlang der Pazifikküste fahren, um den rauschenden, tiefblauen Ozean und weiße Sandstrände zu erleben.

Der richtige Mietwagen für Ihre Bedürfnisse

Im Großraum Los Angeles ist das Auto das bequemste Fortbewegungsmittel. Wenn Sie nach Los Angeles reisen, ist es vorteilhaft, als Anmietort direkt den Los Angeles International Airport (LAX) auszuwählen. Sehr beliebt sind Mietwagen der Kategorie SUV, da sie gut klimatisiert, geräumig und komfortabel sind. Mit einem SUV lassen sich nicht nur die Koffer transportieren, auch für Fahrten zu den schönen Orten außerhalb von L.A. ist ein SUV bestens geeignet.

Zum Lebensgefühl der Stadt passt dagegen sehr gut ein Cabrio. Autofahren ist hier nicht Mittel zum Zweck, sondern gilt oft als Inbegriff der Freiheit. Das englische Wort "Cruising" ist eine bekannte Bezeichnung dafür. Eine Fahrt auf dem Santa Monica Pier zum berühmten Venice Beach macht im Cabrio einfach Spaß.

Welches Auto mieten in Los Angeles - Unsere ADAC Empfehlung

Bei USA Mietwagen Rundreisen empfehlen wir generell, im Zweifel eine Fahrzeugkategorie höher zu buchen, damit Sie komfortabel reisen können. Beachten Sie ganz einfach in unserem Preisvergleich die angegebenen Gepäckstücke und Anzahl der Sitze, um Rückschlüsse auf die Fahrzeuggröße ziehen zu können.

Unterwegs in Los Angeles

Um einen entspannten Los Angeles Trip genießen zu können, sollten Sie gewisse Besonderheiten einer Metropole wie L.A. im Hinterkopf behalten.

Versuchen Sie die Rush Hour zu vermeiden. Der Verkehr in Los Angeles kann immens sein und oftmals steht man schnell im Stau. In Ihrem klimatisierten Mietwagen lässt sich das allerdings besser aushalten, als wenn Sie zu Fuß oder mit dem öffentlichen Bus unterwegs wären.

Besuchen Sie die Touristen Hot Spots möglichst nicht an den Wochenenden. An den sehenswerten Orte sammeln sich natürlich immer viele Touristen. Das Flanieren am Venice Beach Boardwalk mit seinen kitschigen Geschäften und Restaurants ist ein einzigartiges Erlebnis, welches unter der Woche eingeplant werden sollte.

Die Tageszeit ist entscheidend. In Hollywood lassen sich all die Sehenswürdigkeiten am besten in den Morgenstunden entdecken, wenn der Menschenandrang noch nicht ganz so groß ist und sich der Dunst noch nicht über die Hollywood Hills gelegt hat. Der Sunset Strip erstrahlt dagegen erst bei Dunkelheit in vollster Farbenpracht der Neon-Lichter.