Autovermietung
sardinien italien porto rotondo fotolia 225748876

ADAC Mietwagen Sardinien

Günstige Mietwagen auf Sardinien über den ADAC buchen.

Sardinien ist mit seinen fast 2.000 Kilometern Küste, seinen lebendigen Städten, den atemberaubenden Sandstränden und seinen zahlreichen Kulturstätten perfekt für einen abwechslungsreichen Urlaub. Es lohnt sich, die italienische Mittelmeerinsel mit dem Auto zu erkunden. Hier können Sie mit dem ADAC Angebote und Preise für Ihren Mietwagen auf Sardinien vergleichen und sich von unseren Tipps und Infos für Ihre Reise inspirieren lassen.

Ihre Vorteile beim ADAC.

  • Rabatte für ADAC Mitglieder

  • Rundum-Sorglos Tarife

  • Stornierung kostenlos

Unsere Mietwagenanbieter auf Sardinien.

Die häufigsten Fragen rund um die Autovermietung in Sardinien.

Ab welchem Alter kann ich auf Sardinien ein Auto mieten?

Wie in ganz Italien gilt auch auf Sardinien ein Mindestalter von 18 Jahren für die Automiete. Fahrer:innen müssen den Führerschein mindestens ein Jahr lang besitzen. Beachten Sie außerdem, dass Autovermietungen eine Gebühr für sogenannte Jungfahrer:innen unter 25 Jahren erheben und bestimmte Fahrzeuggruppen für diese Altersgruppe ausschließen. Die Gebühren sind bereits im Mietpreis enthalten und müssen nicht mehr vor Ort gezahlt werden.

Wo kann ich auf Sardinien einen Mietwagen ausleihen?

Wenn Sie unseren Preisvergleich nutzen, sehen Sie alle möglichen Stationen für Mietwagen auf Sardinien. Die Autoverleiher haben ihre Stationen über die gesamte Insel verteilt. Sie können einen Mietwagen in Cagliari, Olbia, Pula sowie weiteren Städten ausleihen. Auch an den drei Flughäfen der Insel in Olbia, Alghero und Cagliari gibt es Mietwagenstationen. Sie haben also genügend Möglichkeiten, um sich auf der Insel dort ein Auto auszuleihen, wo es am praktischsten für Sie ist.

Kann ich auf Sardinien auch E-Autos mieten?

Aktuell haben die Mietwagenverleiher noch keine Elektroautos auf Sardinien in ihrer Flotte. Allerdings kann sich das auch schnell ändern.

Darf ich mit dem Mietauto von Sardinien aus eine Fähre nutzen, um aufs italienische Festland überzusetzen?

Die Nutzung von Fähren mit einem Mietwagen ist möglich. Allerdings sollten Sie Ihre Autovermietung darüber informieren, wenn Sie planen, mit Ihrem Mietauto aufs italienische Festland überzusetzen. Meist wird dafür eine Gebühr fällig. Außerdem sind bestimmte Fahrzeuggruppen von der Nutzung auf Fähren ausgeschlossen.

Kann ich auf Sardinien ein Auto inklusive Zusatzfahrer:in mieten?

Es ist immer möglich, Zusatzfahrer:innen für Mietwagen anzugeben. Diese müssen ebenfalls mindestens 18 Jahre alt sein, einen gültigen Führerschein sowie einen Personalausweis oder Reisepass bei der Anmietung bereithalten. Buchen Sie Ihren Mietwagen hier als ADAC Mitglied, ist ein:e Zusatzfahrer:in kostenlos im Mietpreis enthalten. Ansonsten fallen für zusätzliche Fahrer:innen immer Gebühren an. 

Brauche ich einen internationalen Führerschein, um ein Auto auf Sardinien zu mieten?

Sardinien gehört zu Italien und Italien zur EU. Deshalb reicht Ihr EU-Führerschein zum Anmieten eines Autos aus. 

Kann ich meinen Mietwagen in Sardinien ohne Kreditkarte mieten?

Die Fahrzeugmiete können Sie beim Buchen über den ADAC mit PayPal bezahlen. Allerdings wird vor Ort eine Kreditkarte mit PIN benötigt, um die Kaution zu hinterlegen. Akzeptiert werden gängige Kreditkarten von Anbietern wie VISA, Mastercard oder American Express. Für die Kaution werden hingegen Debit-Karten, Prepaid-Kreditkarten oder Girokarten nicht angenommen. Das Hinterlegen einer Barkaution ist ebenfalls nicht möglich.

Wie hoch ist die Kaution für einen Mietwagen in Sardinien?

Die Kautionshöhe hängt von der Fahrzeugkategorie und dem Autoverleiher ab. Sie finden alle Hinweise dazu in den AGB der Autovermietung. Achten Sie bei der Anmietung darauf, dass Ihre Kreditkarte über ein ausreichend hohes Limit verfügt, um die Kaution zu blocken.

Wo kann ich meinen Mietwagen in Sardinien wieder abgeben?

Üblicherweise geben Sie Ihren Mietwagen dort wieder zurück, wo Sie ihn abgeholt haben. Allerdings ist es auch möglich, eine andere Rückgabestation als die Abholstation auszuwählen. Allerdings müssen Sie für diese „Einwegmieten“ mit einer zusätzlichen Gebühr rechnen. Diese ist im Mietpreis dann aber schon enthalten. Wählen Sie hier im Preisvergleich einfach den gewünschten Abhol- und Rückgabeort aus. Die Preise werden dann direkt angezeigt.

Kann ich den Mietwagen auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Sardinien zurückgeben?

Normalerweise können Sie Ihren Mietwagen auch außerhalb der Öffnungszeiten der Verleihstation zurückgeben. Das Fahrzeug wird dann auf dem vereinbarten Parkplatz abgestellt. Der Fahrzeugschlüssel kommt dann in eine spezielle Box, die ähnlich wie ein Briefkasten funktioniert. Fragen Sie aber immer noch einmal vor der Rückgabe nach, wie das Prozedere außerhalb der Öffnungszeiten abläuft.

Gehört eine Klimaanlage zur Standardausstattung für Mietwagen auf Sardinien?

Die Autovermietungen in unserem Preisvergleich setzen auf eine moderne Fahrzeugflotte. Dementsprechend sind alle PKW mit einer Klimaanlage ausgestattet. 

Ist ein Navigationssystem bei meinem Mietwagen auf Sardinien immer inklusive?

Die modernen PKW unserer Partner-Autovermietungen verfügen über ein integriertes Navi. Alle Angaben zur Ausstattung finden Sie hier im Preisvergleich in der Fahrzeugbeschreibung. Zur Sicherheit können Sie eine Navigationsapp auf Ihrem Handy installieren und diese zusätzlich zur Navigation auf der Insel oder durch die engen Gässchen der Dörfer und Städtchen nutzen. 

Welche Tankregelungen gelten für Mietwagen auf Sardinien?

Es ist ganz einfach: Sie erhalten den Mietwagen vollgetankt und Sie geben ihn mit vollem Tank wieder zurück. Manche Stationen bieten einen Tankservice an. Dann wird für Sie nach der Rückgabe aufgetankt und Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. Allerdings werden für den Service zusätzliche Gebühren berechnet. Um die Reisekasse zu schonen, tanken Sie am besten vor dem Abgeben selbst noch einmal voll. 

Gibt es viele Tankstellen auf Sardinien?

Sardinien bieten ein ausreichend dichtes Netz an Tankstellen, um sicher von A nach B zu kommen. Wir empfehlen Ihnen aber, vor längeren Ausflügen immer vollzutanken.

Wie lange brauche ich von Olbia zum Flughafen in Olbia?

Planen Sie von der Innenstadt in Olbia rund 15 Minuten Fahrzeit ein. Fliegen Sie wieder ab, sollten Sie auf jeden Fall einen ausreichenden Zeitpuffer einplanen. 

Wie lange brauche ich von Cagliari zum Flughafen?

Der Flughaften in Cagliari ist von der Innenstadt rund eine Viertelstunde entfernt. Bei dichtem Verkehr kann es aber auch deutlich länger dauern. Berücksichtigen Sie das, wenn Sie Ihr Auto am Flughafen vor Ihrem Abflug zurückgeben wollen.

Wie lange dauert es von Cagliari nach Olbia?

Bei der Fahrt von Cagliari nach Olbia durchqueren Sie fast die gesamte Insel. Die knapp 260 Kilometer lange Strecke schaffen Sie in rund drei Stunden.

Wie weit ist es nach Capo Testa?

Von Cagliari aus ist Capo Testa mit seinen bizarren Felsformationen im äußersten Norden Sardiniens über 300 Kilometer entfernt. Näher ist es von Olbia. Von dort aus sind es nur knapp 70 Kilometer.

Mietwagen am Flughafen Sardinien buchen.

Das Buchen eines Mietwagens am Flughafen von Sardinien kann eine gute Option sein, um Ihre Reise so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten.

Sardinien hat einen internationalen Flughafen namens Flughafen Cagliari Elmas (CAG). Dieser Flughafen befindet sich in der Nähe von Cagliari, der Hauptstadt der Insel, und ist der größte Flughafen auf Sardinien. Daneben gibt es noch weitere Flughäfen auf der Insel, wie zum Beispiel den Flughafen Olbia Costa Smeralda (OLB) im Nordosten und den Flughafen Alghero-Fertilia (AHO) im Nordwesten der Insel. Diese Flughäfen bieten Verbindungen zu verschiedenen Zielen in Europa und Italien an.

Mit einem Mietauto genießen Sie mehr Flexibilität und Freiheit bei der Gestaltung Ihrer Reiseroute. Sie können spontan entscheiden, welche Orte Sie auf Sardinien besuchen möchten und können direkt nach Ankunft an einem Flughafen auf Sardinien losfahren. Mit einem Mietwagen können Sie auch Orte erreichen, die ansonsten schwer zu erreichen sind und die Schönheit der Insel besser erkunden.

Besonderheiten der italienischen Insel Sardinien.

Sardinien ist eine italienische Insel im Mittelmeer, die für ihre einzigartige Kultur und weit zurückreichende Geschichte, unberührte Natur und spektakulären Landschaften sowie Felsenküsten als auch wunderschöne Strände mit kristallklarem Wasser bekannt ist. Die zweitgrößte Mittelmeerinsel bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Erlebnissen, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Abseits der gefragten Touristenorte lassen sich mit Mietwagen viele idyllische Ecken entdecken.

Mit dem Mietwagen die Hauptstadt Cagliari besuchen.

Bei einem Sardinien Urlaub landen die meisten Besucher am Flughafen neben der Hauptstadt im Süden der Insel. Doch auch wenn Sie den Flughafen Olbia im Norden zur Destination haben, sollten Sie einen Besuch in Cagliari unbedingt einplanen. 

Cagliari auf Sardinien

Die malerische Stadt ist schon von Weitem ein wunderschöner Anblick – das Altstadtviertel Castello schmiegt sich umgeben von der alten Stadtmauer an den Berg und überragt den Rest der Stadt. Schlendern Sie unbedingt durch die kleinen, verwinkelten Gassen und durch die Hafenanlage.

Wenn Sie Ihren Mietwagen am Parkplatz an der Viale Luigi Giussani abstellen, kommen Sie auf Ihrem Weg in die Altstadt an einem Park vorbei, in welchem sich die beeindruckenden Ruinen des römischen Amphitheaters von Cagliari befinden. Außerdem finden Sie hier mit dem Botanischen Garten Orto Botanico eine wahre grüne Oase in die Stadt.

Im historischen Stadtkern lohnt sich ein Besuch der im romanischen Stil errichteten Kathedrale von Santa Maria Assunta e di Santa Cecilia und der zugehörigen Krypta, in welcher zahlreiche Märtyrer beigesetzt sind. Weiter in südwestlicher Richtung kommen Sie nach knappen 200 Metern zum Torre dell'Elefante, dem zweithöchsten Turm von Cagliari, von welchem Sie eine herrliche Aussicht auf die Stadt und den Hafen genießen können.

Wenn nach Ihrem Altstadtbummel noch Zeit ist, sollten Sie unbedingt den sieben Kilometer langen Poetto Strand von Cagliari besuchen. Es gibt hier zahlreiche Parkplätze entlang der Promenade. Am stadtnahen Teil des Strandes ist meist mehr los, wohingegen Sie weiter in östlicher Richtung etwas mehr Ruhe genießen. Nicht verpassen sollten Sie allerdings den Ausblick vom Sella del Diavolo am westlichen Ende der Bucht. Die etwa 30-minütige Wanderung nach oben wird mit einem herrlichen Blick über den weißen Strand, den kleinen Hafen Porto Marina Piccola und das blaue Meer belohnt.

Ein Fahrt zu den Höhlen Sardiniens.

Höhle am Capo Caccia auf Sardinien

Auf ganz Sardinien verteilt gibt es eine Vielzahl an unterirdischen Höhlen, Gängen und Seen, die zum Teil touristisch erschlossen sind und besichtigt werden können. Eine der bekanntesten davon ist die Grotta di Nettuno mit ihrem unterirdischen See. Mit dem Mietwagen erreichen Sie die Höhle von Olbia aus in etwas über zwei Stunden über die E840 nach Sassari und weiter auf der SS291 und SP55 bis an die Spitze von Capo Caccia. Hier können Sie Ihren Mietwagen abstellen. Vor oder nach dem Besuch der Höhle ist ein kleiner Abstecher zum winzigen, aber zauberhaften Strand Cala Dragunara zu empfehlen. Etwas entspannen, ein Bad im kristallklaren Wasser und ein Drink in der Strandbar. Geübten Tauchern ist übrigens auch die nahegelegene Grotta die Nereo als Unterwasser-Sehenswürdigkeit zu empfehlen. 

Wenn Sie von Cagliari aus über die SS125 nach Norden fahren, gibt es an der Ostküste Sardiniens ebenfalls sehenswerte Höhlen, wie beispielsweise die Grotta di Ispinigoli in der Nähe von Doralgi. Die etwa zehn Kilometer lange Tropfsteinhöhle ist weltweit eine der längsten und hat im Laufe der Zeit bis zu 38 Meter hohe Säulen ausgebildet. Parken können Sie auf einem kleinen Parkplatz kurz vor der Höhle.

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten auf Sardinien.

Die roten Felsen von Arbatax auf Sardinien

Wenn Sie in der Umgebung von Olbia im Norden Sardiniens Urlaub machen, sollten Sie auf jeden Fall Ausflüge mit dem Mietwagen einplanen.

Baden Sie zum Beispiel im kristallklaren Wasser an der Costa Smeralda, etwa eine halbe Stunde nördlich von Olbia.

Oder fahren Sie über die SP82 nördlich von Olbia zum Golf von Aranci und entdecken Sie zahlreiche kleine Buchten mit türkisfarbenem Lagunen. Sie können auch eine Wanderung zum wunderschönen Wasserfall Cascata Su Pisciale ins Inselinnere unternehmen. In Rund 40 Minuten erreichen Sie über die E840 und die SP138 das Wandergebiet.

Ungefähr auf halber Strecke zwischen Olbia im Norden und Cabriali im Süden liegt der Küstenort Arbatax, welcher für seine roten Felsen bekannt ist.

Oft führen die Hauptverkehrsrouten im Hinterland über die Insel. Das geht zwar schneller, aber wenn Sie hin und wieder den kleinen Straßen an der Küste entlang fahren, werden Sie immer wieder mit wunderbarer Aussicht belohnt und entdecken so manchen kleinen Ort und versteckten Strand. Ein Beispiel für eine solche Route ist zum Beispiel die SP71 zwischen Chia und Teulada im Süden oder die SP81 zwischen Porto Torres und Marritza im Norden Sardiniens. Genießen Sie in Ihrem Mietwagen die wunderschönen Küstenstraßen, die Gastlichkeit der Menschen und natürlich die Sonne Sardiniens.

Wetter auf Sardinien.

Das Klima auf Sardinien ist typisch mediterran, mit milden und feuchten Wintern und trockenen, heißen Sommern. Im Sommer von Juni bis September kann es sehr heiß werden mit Temperaturen, die häufig über 30 Grad Celsius liegen. Die Küstenregionen sind oft etwas kühler aufgrund der Meeresbrise, aber im Landesinneren kann es sehr heiß und trocken sein.

Im Frühjahr von März bis Mai und im Herbst von Oktober bis November sind die Temperaturen mild und angenehm, und es gibt mehr Regenfälle. Der Frühling ist besonders schön auf Sardinien, wenn die Landschaft grün und blühend ist und die Temperaturen warm, aber nicht zu heiß sind.

Im Winter von Dezember bis Februar kann es in den höheren Lagen schneien. Es regnet öfter und es kann auch stürmisch sein.

Monat

Temperatur ⌀ tägl. Min./ Max. [°C]

Durchschnittliche Anzahl der Regentage
Januar4,4 / 14,17
Februar4,7 / 14,68
März5,7 / 16,58
April7,6 / 19,28
Mai11,2 / 23,85
Juni15,0 / 28,22
Juli18,0 / 31,81
August18,9 / 32,11
September16,4 / 28,44
Oktober13,0 / 23,37
November8,5 / 18,18
Dezember5,6 / 15,28

Quelle: Deutscher Wetterdienst - Klimawerte von Decimomannu (bei Cágliari), Sardinien / Italien

Der perfekte Leihwagen für Sardinien.

Auf Sardinien stehen Ihnen verschiedene Fahrzeugkategorien zur Verfügung, je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Zu den häufigsten Mietwagen-Kategorien auf Sardinien gehören Kleinwagen, Mittelklassewagen, SUVs, Cabrios und Luxusfahrzeuge.

Für einen Urlaub auf Sardinien empfehlen sich generell Fahrzeuge mit ausreichend Platz, um das Gepäck und die Mitreisenden bequem zu transportieren. Welcher Mietwagen sich am besten eignet, hängt aber auch von Ihren spezifischen Bedürfnissen ab, wie beispielsweise welche Strecken Sie zurücklegen möchten.

Ein Kleinwagen ist eine gute Option, wenn Sie hauptsächlich in den Städten und kleineren Ortschaften unterwegs sind, da diese oft engere Straßen und Parkplätze haben. Wenn Sie jedoch längere Strecken fahren oder mit mehreren Personen oder viel Gepäck reisen, kann ein Mittelklassewagen oder SUV sinnvoller sein.

Für einen Urlaub auf Sardinien mit etwas mehr Luxus und Komfort ist auch ein Cabrio oder ein Luxusfahrzeug eine Option, insbesondere wenn Sie die atemberaubende Küstenstraße und die schöne Landschaft genießen möchten.

Sie sollten daher die Preise, Leistungen und Bedingungen der verschiedenen Autovermietungen auf Sardinien vergleichen, um das beste Angebot und den perfekten Mietwagen für Ihre Bedürfnisse zu finden.

In unserer Mietwagensuche finden Sie das passende Auto und profitieren von unseren Rundum-Sorglos-Tarifen mit Bestpreis-Garantie. Buchen Sie gleich Ihren Mietwagen und verwandeln Sie Ihren Sardinien-Urlaub in ein unvergessliches Erlebnis.

Mietwagen Preis Check auf Sardinien.

Die Preise für einen Mietwagen auf Sardinien variieren je nach Fahrzeugtyp und Saison. In der Regel beginnen die Preise bei 22 Euro pro Tag für einen gemieteten Kleinwagen im Dezember (Stand 2022). Um das günstigste Angebot für Ihren Mietwagen auf Sardinien zu finden, empfehlen wir, möglichst im Voraus zu buchen.

Die Tabelle zeigt die durchschnittlichen Mietpreise pro Tag für Kleinwagen und Kompaktklasse in den Monaten Januar bis Dezember. 

FahrzeugklasseKleinwagenKompaktklasse
Januar35 €56 €
Februar24 €26 €
März29 €k. A.
April78 €77 €
Mai76 €90 €
Juni95 €117 €
Juli117 €136 €
August102 €131 €
September63 €74 €
Oktober38 €48 €
November26 €35 €
Dezember22 €49 €

 

Bitte beachten Sie, dass die in der Tabelle angegebenen durchschnittlichen Mietpreise auf Daten aus dem Jahr 2022 basieren. Aufgrund der damals geltenden Reisebeschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sowie Lieferengpässen bei Fahrzeugen können die tatsächlichen Mietpreise in der aktuellen Situation abweichen. Die angegebenen Werte dienen lediglich als Orientierungshilfe und sollten daher mit Vorsicht betrachtet werden. 

Wir empfehlen, bei Ihrer Reiseplanung den Preisvergleich der ADAC Autovermietung zu nutzen, um günstig Ihren Mietwagen auf Sardinien buchen zu können.

ADAC Mietwagen App.

Der ADAC Mietwagen Preisvergleich zu jeder Zeit und überall dabei!
Mit der kostenlosen App für iOS und Android Betriebssysteme finden Sie über die ADAC Autovermietung Ihr gewünschtes Mietfahrzeug zu Top-Konditionen auf Ihrem Mobilgerät.

Automiete auf Sardinien: Sicher und einfach bezahlen.

PayPal Visa Mastercard