Autovermietung
pisa italien fotolia 178768655

ADAC Mietwagen Pisa

Per Mietwagen Pisa erkunden

Pisa, eine italienische Stadt in der Toskana, befindet sich unweit des Mittelmeeres nahe der Mündung des Arnos in die Ligurische See und ist eine der beliebtesten Städte für Touristen aus aller Welt. Hier, wo die berühmte Vespa entworfen und gebaut wurde, gilt die Piazza dei Miracoli mit dem Dom, dem schiefen Turm und dem Baptisterium als Wahrzeichen der Stadt.

Beim Besuch der Stadt sollte man die Santa Maria della Spina, die kleine Kirche am Ufer des Arnos, sowie das Studentenviertel mit den zahlreichen Straßencafés, und die elegante Ladenstraße „Borgo Stretto“ aufsuchen. All dieses kann man durchaus zu Fuß tun, dennoch wäre es ideal, sich einen Mietwagen zu besorgen, um ungestört, zeitsparend und unabhängig von A nach B zu gelangen.

Wichtiger ist ein Mietwagen jedoch um die fantastische Umgebung Pisas zu erkunden. Fahren Sie einmal durch die Pisaner Berge und genießen Sie die Möglichkeit, dort anzuhalten, wo es Ihnen beliebt. Diese einmalig schöne Bergkette, welche beinahe 1.000 Meter Höhe erreicht aber dennoch geprägt ist von mediterranen Pflanzen wie Olivenbäumen, Macchia, und Kastanien und Dachsen, Stachel- und Wildschweinen Unterschlupf gewährt, lädt ein, ausgiebige Wanderungen zu unternehmen. Eine Fahrt mit dem Mietwagen führt Sie durch einen Landstrich, der auf mehr als 2.000 Jahre Menschheitsgeschichte zurückblicken kann und dementsprechend historische Gebäude, intakte Monumente aber auch Ruinen präsentiert. Sie werden begeistert sein von Klöstern und Kirchen, einsam gelegenen Bauernhöfen und Weingütern, wunderschönen, sanften Hügeln, heißen Quellen sowie abseits gelegenen, idyllischen Dörfern.