Autovermietung

ADAC Mietwagen Formentera

Per Mietwagen Formentera erkunden

Formentera ist eine kleine Insel der Balearen einige Kilometer südlich von Ibiza. Ein flach abfallender, traumhafter Sandstrand umgeben Kiefern und spanischem Wacholder, lebendige Geschäfte und Bars, ein tiefblaues Meer, das Sehnsüchte nach der Idylle symbolisiert: Formentera ist ein wahr gewordener Traum für Spanien-Urlauber.

Ob nun La Savina, Es Pujols, Sant Ferran de ses Roques, Es Caló oder Sant Francesc de Formentera: Von überall her hat man guten Zugang zu einem schönen Strand, da die Insel nur 19 Kilometer in der Länge misst. Nicht umsonst war die Insel während der großen Zeit der Hippies bei diesen sehr beliebt. Badeurlaub ist auf Formentera garantiert, doch es gibt noch mehr zu sehen: Die Insel wurde sehr früh besiedelt und die am weitesten zurückreichenden Fundstücke sind in der der Höhle Cova des Fum aus der Kupfersteinzeit ausgegraben worden. Bedeutender ist jedoch das Dolmengrab Ca na Costa zwischen dem Binnensee S’Estany Pudent und Es Pujols. Sowohl Sonnenurlauber als auch historisch Interessierte finden auf Formentera daher das Richtige. Ein Mix aus beidem, Sonne, Strand und interessanten Exkursionen, garantiert den perfekten Urlaub. Das subtropische Klima sorgt darüber hinaus für gleichbleibend angenehme Wärme in der Luft und im Meer.

Da die Insel nicht so groß ist, kann sich der interessierte Urlauber relativ schnell mit einem Mietwagen einen Überblick über dieses Kleinod schaffen. Tagesauflüge zu Ausgrabungsstätten per Mietwagen, abwechselnd in der Sonne baden und schwimmen, dies sind wahrlich sommerliche Aussichten. Formentera ist außerdem für ihre gute Küche bekannt und so steht einem Schlemmervergnügen am abends nichts im Wege - schließlich soll die Urlaubszeit unbeschwert sein.