Autovermietung
grand canaria sanddüne

ADAC Mietwagen Gran Canaria

Günstige Mietwagen auf Gran Canaria im Preisvergleich der ADAC Autovermietung

Die kanarische Insel Gran Canaria wirkt trotz ihrer Größe wie ein einzelner kleiner Kontinent mit faszinierender Geschichte, alter Kultur und herrlichen Landschaftsformen. Ideal also für vielfältige und abwechslungsreiche Ausflüge mit dem Mietwagen.

Mit dem ADAC suchen Sie die Angebote der Vermieter Avis, Europcar, Hertz und Sixt auf Gran Canaria und finden Ihren gewünschten Mietwagen zu günstigen Konditionen. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich einen Sonderrabatt.

Auto mieten Gran Canaria: ADAC Vorteile im Rundum-Sorglos Tarif

Ihren Gran Canaria Mietwagen buchen Sie über die ADAC Autovermietung risikofrei und sicher im Rundum-Sorglos-Tarif. Neben Vollkaskoschutz ohne Selbstbeteiligung, wichtigen Versicherungen und unbegrenzten Kilometern gibt es unter anderem eine faire Tankreglung.

Ihre Vorteile bei Buchung über die ADAC Autovermietung

  • ADAC Bestpreis-Garantie
  • ADAC Mitglieder Rabatt auf die Originalpreise der Vermieter
  • Keine Umbuchungs- und Stornierungsgebühren vor Anmietung

+ Allgemeine Inklusivleistungen

  • unbegrenzte Kilometer
  • ein Zusatzfahrer
  • Steuern und Gebühren auf alle Inklusivleistungen
  • Faire Tankregelung: voll übernehmen und voll abgeben

+ Alle wichtigen Versicherungen inklusive

  • Vollkaskoschutz ohne Selbstbehalt
  • Haftpflichtversicherung
  • Erstattung von Glas- u. Reifenschäden
  • KFZ-Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt

Mit Leihwagen Gran Canaria erfahren

Gran Canaria, der Minikontinent: Die drittgrößte Insel der Kanaren wird so genannt, weil sie zahlreiche verschiedene Miniklimazonen in sich vereinigt. Die Schönheit und Vielfalt der Natur, die gute touristische Erschließung und die zauberhaften Strände locken jedes Jahr Millionen von Besuchern auf die Insel, die hier Spaß und Erholung, Kultur und urwüchsiges Brauchtum suchen und finden.

Bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria

gran canaria spanien kanaren las palmas fotolia 215283082

Las Palmas ist die Hauptstadt von Gran Canaria. Besonders sehenswert ist das malerische Hafengebiet sowie die historische Altstadt von Las Palmas. Im Landesinneren sind die Ortschaften San Bartolome und Fataga empfehlenswert. Die touristischen Zentren Maspalomas, Playa del Inglés und San Agustin sind im Süden zu finden. Grundsätzlich ist der Süden Gran Canarias besser erschlossen als der rauere Norden. Neben Badespaß und Unterhaltung ist dabei auch kulturell viel geboten. So gilt der Fischerort Puerto de Mogan als „Venedig des Südens“. Ein Ausflug zu den Dünen von Maspalomas nahe des Ortes Playa del Inglés darf bei keinem Gran Canaria Urlaub fehlen. Auch der Palmitos Park, ein Palmen- und Tierpark ist allemal einen Besuch wert. Interessante Einblicke vermittelt der Kakteenpark Cactzualdea, der bei San Nicolas de Tolentino an der Westküste gelegen ist. Keinesfalls verpassen sollte man die Höhlen von Artenara.

Wer den Minikontinent umfassend kennenlernen will, der sollte sich einen Mietwagen besorgen. Denn je nachdem, wo man sich auf Gran Canaria befindet, bietet sich ein völlig anderes Bild: Der reizende Süden, das Landesinnere mit Bergen und die völlig anderen klimatischen Bedingungen im Norden sind Beispiele hierfür. Per Mietwagen lässt sich die Vielfalt der Insel nach Belieben erforschen, Flexibilität und Unabhängigkeit machen ein umfassendes Bild von der Schönheit dieser Kanaren-Insel möglich, ohne dass man auf Unterhaltung und Spaß verzichten muss. Vielleicht ergibt sich auf diese Art auch Kontakt mit den Einheimischen, die als sehr freundlich gelten und Fremde gerne begrüßen.

Der richtige Mietwagen für Ihre Bedürfnisse

Anhand der Personenanzahl und der Anzahl und Größe des Gepäcks können Sie sich orientieren, welche Fahrzeugklasse für Sie in Frage kommt. Weiterhin könnte die geplante Nutzungsweise für die Wahl des richtigen Mietfahrzeugs entscheidend sein, ebenso wie Ihre Komfortwünsche. Sollten Sie zu mehreren Personen oder als Familie unterwegs sein, empfehlen wir eher eine größere Fahrzeugkategorie ab der Mittelklasse. Für Singles und Jungfahrer kann auch ein Kleinwagen geeignet sein.

Wo ein Auto auf Gran Canaria anmieten?

Der passende Mietwagen lässt sich direkt bei der Autovermietung am Flughafen Gran Canaria (LPA) anmieten. Über den ADAC Mietwagen Preisvergleich kann bereits bequem von zuhause aus ein Mietauto von Avis, Europcar, Hertz oder Sixt für den Gran Canaria Urlaub gebucht werden. 

Der Aeropuerto de Gran Canariabefindet sich an der Ostküste der Kanarischen Insel, etwa 20 Autominuten vom 18 Kilometer nördlich gelegenen Las Palmas entfernt. Bis nach Playa del Inglés im Süden sind es ebenfalls rund 20 Minuten Autofahrt mit dem Mietwagen.

In den Städten Las Palmas und Meloneras gibt es ebenfalls die Möglichkeit der Fahrzeuganmietung, um Ausflüge auf Gran Canaria zu machen.

Besondere Info für Mietwagen Fahrer auf Gran Canaria

Nichts für schwache Nerven. Die GC-200 gilt als die gefährlichste Straße Spaniens. Sie führt von Mogán nach Puerto de las Nieves. Autofahrer müssen rund 400 Kurven nehmen.

Keine Maut. Die Straßen und Autobahnen von Gran Canaria sind gebührenfrei. Am meisten Charme und Fahrfreude bringen aber natürlich die wildromantischen Küstenstraßen.