Autovermietung
Keine Berechtigung - Entschuldigung

Informationen zum Coronavirus (Covid-19)

Kundeninformationen zum Coronavirus (Covid-19)

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, liebe ADAC-Mitglieder,

die nationalen Behörden ergreifen derzeit außerordentliche Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie welche unser tägliches Leben in bisher noch nicht bekanntem Ausmaß beeinträchtigen.

Die ADAC Autovermietung beobachtet und bewertet diese Situation täglich neu, um im Rahmen unserer Mobilitätsangebote sicherzustellen, dass wir die geeigneten Maßnahmen zuvorderst zur Erhaltung der Gesundheit unserer Kunden, unserer Mitarbeiter, und Mitarbeiter unserer Wohnmobil-Franchisepartner zu ergreifen.

Aktuelle nationale und internationale touristische Bestimmungen

Die Reise- und Bewegungsfreiheit ist national und international massiv eingeschränkt und betrifft damit auch alle Fahrten mit einem ADAC Wohnmobil. Der ADAC hat eine Übersicht erstellt, welche internationalen Einreisebeschränkungen und Verbote aktuell bestehen.

Einen Überblick über behördliche Maßnahmen im Hinblick auf den Tourismus in den einzelnen deutschen Bundesländern bietet der DTV (Deutscher Tourismusverband).

Das Auswärtige Amt hat eine generelle Warnung vor allen nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland ausgesprochen.

Fragen zu Verschiebungen oder Stornierungen bestehender Buchungen

Wenn Sie eine Wohnmobil- oder Wohnwagenbuchung durchgeführt haben und Unsicherheiten bezüglich des Mietantritts bestehen, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Mietstation. Auch bei Fragen zur Verschiebung der Miete oder zu Stornierungen. Ihre Mietstation wird Ihnen helfen, eine für Sie passende Lösung zu finden. Je nach Möglichkeit wird versucht, kostenfreie Umbuchungen oder Gutscheine für entstandene Stornierungskosten anzubieten.

Neubuchungen spätere Zeiträume in 2020

Wenn Sie für die Zeit nach der Corona-Krise und der Aufhebung von Kontaktverboten und Reiseeinschränkungen ein Wohnmobil buchen wollen, erhalten Sie grundsätzlich und bis auf weiteres für alle Online-Neubuchungen (d.h. mit Neuanlage seit 26.03.2020 /14.00 Uhr) eine kostenlose Stornierungsmöglichkeit bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Ausblick

Aktuell kann noch keine einheitliche Information zum Öffnungs- oder Betriebsstatus von Camping- und Stellplätzen gegeben werden. Weder bei den deutschen noch bei den internationalen Camping- und Stellplätzen gibt es eine einheitliche Verfahrensweise. Es ist jedoch von einer großflächigen Schließung auszugehen.

Wir werden Ihnen auch weiterhin umfassend und zeitnah Informationen zu dieser außergewöhnlichen Situation übermitteln und sind sehr zuversichtlich, dass wir diese Krise gemeinsam meistern werden.

Bleiben Sie gesund!

Stand: 03.04.2020 / 15.00 Uhr.