Küste von Nazare in Portugal

Mietwagen Portugal Preisvergleich

28.05.2024
10:00
04.06.2024
10:00
avis autovermietung logo
enterprise autovermietung logo
hertz autovermietung logo
sixt autovermietung, sixt mietwagen, sixt rent a car

Günstig Auto mieten in Portugal beim ADAC

Portugal zieht jedes Jahr tausende Gäste aus Deutschland in seinen Bann. Ob bunte und lebendige Städte wie Porto und Lissabon, weite Strände wie an der Algarve oder das grüne Hinterland im Norden, das Land hat viel zu bieten. Diese einzigartigen Orte lassen sich hervorragend mit dem Auto entdecken. Vergleichen Sie hier mit dem ADAC Angebote und Preise für Mietwagen in Portugal, um das passende Fahrzeug und den günstigsten All-Inclusive-Tarif zu finden.

Ihre Vorteile beim ADAC

Rabatte für ADAC Mitglieder

mit Bestpreis-Garantie auf die Original-Preise der Vermieter

Rundum-Sorglos Tarife

inklusive wichtiger Versicherungen ohne Selbstbehalt

Kostenlose Stornierung

bis zum Zeitpunkt der Anmietung jederzeit möglich

Mietwagen Preis Check Portugal

Entdecken Sie die besten Angebote pro Fahrzeugkategorie
Ober- und Luxusklasse
BMW 2-Series | oder ähnlich
BMW 2-Series
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 549,68 €

ab 78,53 €

pro Tag

Van
Dacia Jogger | oder ähnlich
Dacia Jogger
Ausstattung
Sitzplaetze7 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 556,75 €

ab 79,54 €

pro Tag

Kleinwagen
Fiat 500 | oder ähnlich
Fiat 500
Ausstattung
Sitzplaetze0 Sitzplätze
Koffer0
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 200,65 €

ab 28,66 €

pro Tag

Kompaktklasse
Ford Focus | oder ähnlich
Ford Focus
Ausstattung
Sitzplaetze0 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 236,01 €

ab 33,72 €

pro Tag

SUV
Renault Captur | oder ähnlich
Renault Captur
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 238,58 €

ab 34,08 €

pro Tag

Kombi
Ford Focus SW | oder ähnlich
Ford Focus SW
Ausstattung
Sitzplaetze0 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 295,03 €

ab 42,15 €

pro Tag

Mittelklasse
Ford Kuga | oder ähnlich
Ford Kuga
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer3
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 310,68 €

ab 44,38 €

pro Tag

Cabrio
Fiat 500C (J) | oder ähnlich
Fiat 500C (J)
Ausstattung
Sitzplaetze2 Sitzplätze
Koffer0
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 506,88 €

ab 72,41 €

pro Tag

Ober- und Luxusklasse
BMW 2-Series | oder ähnlich
BMW 2-Series
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 549,68 €

ab 78,53 €

pro Tag

Van
Dacia Jogger | oder ähnlich
Dacia Jogger
Ausstattung
Sitzplaetze7 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 556,75 €

ab 79,54 €

pro Tag

Kleinwagen
Fiat 500 | oder ähnlich
Fiat 500
Ausstattung
Sitzplaetze0 Sitzplätze
Koffer0
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 200,65 €

ab 28,66 €

pro Tag

Kompaktklasse
Ford Focus | oder ähnlich
Ford Focus
Ausstattung
Sitzplaetze0 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 236,01 €

ab 33,72 €

pro Tag

Angebot gefunden am 20.05.2024, 12:16h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Standorte der Autovermietungen in Portugal

Unsere Mietwagenanbieter in Portugal

ab 36,98 €pro Tag
ab 42,86 €pro Tag
ab 28,66 €pro Tag
ab 30,55 €pro Tag
ab 33,51 €pro Tag
ab 36,98 €pro Tag
ab 42,86 €pro Tag
ab 28,66 €pro Tag
ab 30,55 €pro Tag
Angebot gefunden am 20.05.2024, 12:16h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Häufige Fragen zur Autovermietung in Portugal

Als Sicherheit wird bei der Anmietung eines Autos in Portugal immer eine Kaution verlangt. Diese Kaution wird auf Ihrer Kreditkarte geblockt und bei der Rückgabe des Fahrzeugs wieder freigegeben. Wie hoch die Kaution ausfällt, hängt von der Fahrzeugkategorie und der Autovermietung ab. Nähere Details finden Sie in den AGB der Verleiher. Wichtig ist, dass Ihre Kreditkarte beim Abholen des Autos ausreichend gedeckt ist. Denn eine Barkaution oder eine Debit- sowie Prepaid-Kreditkarte werden nicht akzeptiert.

Mietwagen an den Flughäfen von Portugal buchen

Den passenden Mietwagen für Portugal buchen Sie am besten mit Abholung an Ihrem Ankunftsflughafen. An allen großen Verkehrsflughäfen bekommen Sie einen Leihwagen der Autovermietungen unserer Partner vor Ort, den Sie direkt nach Ankunft in Empfang nehmen. Über den ADAC Mietwagen Preisvergleich können Sie bereits bequem von zu Hause aus ein Mietauto von unseren Vermietpartnern Avis, Europcar, Enterprise, Hertz oder Sixt für den Urlaub in Portugal buchen und selbstständig zu Ihrem Urlaubsort fahren.  

  • Für die Erkundung von Nord Portugal mit der Metropole Porto, den Naturparks in den Grenzgebieten und der herrlichen Portweinregion um den Fluss Douro bietet sich der Flughafen Porto (OPO) als Ausgangspunkt an.  
  • Die Hauptstadt Portugals erreichen Sie über den Flughafen Lissabon-Portela (LIS), der sich unmittelbar in Lissabon befindet. Von hier aus bieten sich Erkundungstouren an der Küste nach Norden und Süden, aber auch ins Inland, zum Beispiel ins geschichtsträchtige Évora an. 
  • Für einen Urlaub an der wunderschönen Algarve mit ihrem türkisfarbenen Wasser und den atemberaubenden Felsformationen wählen Sie den Flughafen Faro (FAO) ganz im Süden. Hier erwarten Sie neben herrlicher Natur auch traumhafte Küstenstraßen und malerische Fischerdörfer. 
  • Wenn Sie die portugiesische Inselgruppe Madeira besuchen möchten, landen Sie in der Regel auf der Hauptinsel am Flughafen Madeira (FNC), wegen seiner Nähe zur Hauptstadt auch Funchal Airport genannt. 
  • Auch die Azoren auf dem Atlantikrücken gehören zu Portugal und werden als Reiseziel immer beliebter. Hier landen Sie normalerweise am Flughafen Ponta Delgada (PDL) auf der Hauptinsel São Miguel.  

 

Geben Sie in unserer Mietwagensuche Ihren jeweiligen Zielflughafen als Abholort ein, um die aktuellsten und günstigsten Angebote zu finden. Wir empfehlen Ihnen, möglichst frühzeitig zu buchen

Portugal mit dem Mietwagen entdecken

Portugal hat eine überschaubare Ausdehnung und daher perfekt für Urlaub mit Mietwagen geeignet. Mit dem Leihwagen können Sie im Verlauf von einigen Tagen viel unternehmen und sehen, sind flexibel, mobil und unabhängig. Machen Sie Halt, wo immer Sie wollen: in einem malerischen Fischerdorf oder einsamen Sandstrand an der Algarve im Süden, am Fuße überwältigend schöner Weinberge oder in den lebendigen Metropolen Lissabon oder Porto, wo die reiche Geschichte auf die lebendige Gegenwart trifft. Und auf den portugiesischen Inseln wie Madeira oder São Miguel können Sie mit einem Mietwagen die schönsten Orte besuchen, ohne in den großen Touristenzentren festzusitzen.

 

Mit dem Mietwagen an der Algarve

Praia da Marinha an der Algarve in Portugal

Portugal ist in vielerlei Hinsicht ein faszinierendes Land. Beliebteste Touristenregion ist die heiße Algarve im Süden des Landes, wo direkt an der Atlantikküste Urlaubsgenüssen wie dem Baden, Schwimmen und Entspannen gefrönt werden kann.

Abgerundet wird dies durch die leckere portugiesische Küche, welche sich aus iberischen und nordafrikanischen Elementen zusammensetzt und Einflüsse der ehemaligen Kolonien aus Übersee aufweist.

In der Regel kommen Sie in Faro an und haben dort oder in den nahe gelegenen Urlaubsorten wie Albufeira, Quarteira oder Carvoeiro eine Unterkunft. Von hier aus können Sie mit dem Mietwagen die wunderschönen Küstenstraßen entlangfahren.

Besuchen Sie zum Beispiel Lagos mit seiner herrlichen Altstadt. Hier sollten Sie auch eine kleine Bootstour zu den atemberaubenden Ponta da Piedade Grotten unternehmen. Von Faro aus benötigen Sie für die rund 90 km etwas über eine Stunde über die Autobahn A22. Viel schöner ist jedoch der Weg direkt an der Küste, auf dem Sie durch malerische Orte fahren und an weißen Sandstränden Halt machen können. 

Sagres an der Algarve in Portugal

Nehmen Sie sich auch einen Tag, um die Stadt Sagres zu besuchen. Von Faro aus benötigen Sie mit dem Mietwagen für die rund 110 km etwa zwei Stunden. Erkunden Sie das Fortaleza de Sagres und genießen Sie den spektakulären Sonnenuntergang an den Klippen von Cabo de São Vicente, dem südwestlichsten Punkt Portugals.

Ein Abstecher in die etwa eine Autostunde von Faro entfernte Stadt Silves im Landesinneren rentiert sich. Die historische Stadt weist ein gut erhaltenes maurisches Erbe auf, von welchem die Burg von Silves und die Kathedrale sehr sehenswert sind. Probieren Sie unbedingt die lokale Orangenmarmelade.

Ebenfalls lohnenswert ist eine Fahrt von Faro nach Osten in die Küstenstadt Tavira, die Sie in etwa 40 Minuten über die N125 erreichen. Genießen Sie den Panoramablick von der Burgruine Castelo de Tavira auf die Küste, die Mündung des Flusses Gilão und den langen Sandstrand. Auf dem Rückweg können Sie in Olhão Halt machen und die große Markthalle besuchen, in welcher der fangfrische Fisch aus dem Hafen angeboten wird. Von hier aus können Sie auch Touren durch den Naturpark Ria Formosa unternehmen, der mit seiner einzigartigen Lagunenlandschaft eine Vielzahl seltener Vogelarten anlockt.

 

Weinregionen und die Metropolen Porto und Lissabon entdecken

Hafenpromenade in Porto, Portugal

Portugal hat noch viel mehr zu bieten, als die Algarve. Auch der Norden mit den Provinzen Minho und Tras-os-Montes sind eine Reise wert.

Minho an der Grenze zu Spanien gilt dabei mit den üppigen Weinbergen als der "grüne Garten" Portugals.

Ebenfalls für Ihren Wein bekannt ist die Region von Porto entlang des Doumo, der durch wunderschöne Täler und vorbei an vielen Ortschaften fließt. Die Stadt Porto selbst hat dem berühmtesten Wein des Landes seines Namen gegeben: dem Portwein. Der Besuch eines Weinkellers ist daher Pflicht, wenn man die Stadt besucht.

Überdies ist Porto eine der ältesten Städte Europa und ihre Altstadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit der Lage am Fluss, den prächtigen Brücken und den lebendigen Märkten ist Porto ein kultureller und kulinarischer Schatz Portugals. 

Straßenbahn in Lissabon, Portugal

Eine mindestens ebenso interessante Metropole ist die Hauptstadt Lissabon. Sie besitzt eine glanzvolle Vergangenheit als Hafen- und Handelsstadt, deren Zeugnisse man an vielen Orten antrifft. Begeben Sie sich auf diese historischen Spuren und lassen Sie sich vom Flair der Altstadt ebenso mitreißen, wie von Lissabons lebendigem Nachtleben. Darüber hinaus bietet Lissabon atemberaubende Ausblicke von ihren sieben Hügeln.

Die Stadt ist bekannt für ihre historische Altstadt mit engen Gassen, bunten Häusern und historischen Straßenbahnen. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten gehören das Jerónimos-Kloster, der Turm von Belém und das Castelo de São Jorge, die alle einen faszinierenden Einblick in die portugiesische Kultur und Geschichte bieten.

Flanieren Sie auch über die Straße Avenida da Liberdade mit ihren prächtigen Platanenalleen und Designerboutiquen. Die Parksituation in den Hauptstädten ist zwar nicht ganz einfach, aber in der Regel gibt es an den zentralen Orten Parkhäuser oder Tiefgaragen, in welchen Sie Ihren Mietwagen abstellen können.

 

Mit dem Mietwagen Portugals Inseln erkunden

Madeira Portugal

Mehrere hundert Kilometer vom portugiesischen Festland entfernt im Atlantischen Ozean erheben sich einige größere und mehrere kleine Inseln, die zu Portugal gehören.

Die traumhaften Azoren und das idyllische Madeira bergen den Charme wilder und grandioser Naturkräfte. Gewaltige vulkanische Aktivitäten formten diese Inseln und sorgten zusammen mit dem milden Klima für eine vielseitige Naturlandschaft.

Madeira bietet atemberaubende Natur mit spektakulären Küstenlandschaften, üppigen Wäldern und majestätischen Bergen. Die Insel ist berühmt für ihre Levadas, künstliche Wasserkanäle, die durch malerische Landschaften führen und wunderschöne Wanderwege eröffnen.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören der Gipfel Pico do Arieiro, den Sie über eine Straße bequem mit dem Mietwagen erreichen können. Außerdem der im Herzen der Insel versteckte Ort Curral das Freiras (Nonnental) und die lebendige Hauptstadt Funchal mit ihren botanischen Gärten und dem historischen Zentrum. Von Madeira stammt auch der weltberühmte Madeira-Wein, den Sie hier unbedingt probieren müssen.

Azoren, Portugal

Noch weiter westlich im Atlantik gelegen befinden sich die ebenfalls zu Portugal zählenden Azoren. Diese isolierte Inselgruppe ist ein Paradies für Outdoor-Freunde und bietet Möglichkeiten zum Wandern, Tauchen, Walbeobachtung und Canyoning.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören der Vulkan Pico, die heißen Quellen von Furnas auf der Insel São Miguel und das wunderschöne Naturschutzgebiet Caldeira do Faial auf der Insel Faial. Sie alle sind wunderbar mit dem Mietwagen zu erreichen und bieten ausreichend Parkmöglichkeiten. Die Azoren sind auch für ihre einzigartige Tierwelt und Vogelbeobachtungsmöglichkeiten bekannt, also vergessen Sie Ihr Fernglas nicht.

Egal ob Festland oder auf den portugiesischen Inseln - jenseits ausgetretener Pfade entdecken Sie das Land mit einem gemieteten Auto auf eigene Faust. So wird eine Reise in den Westen der iberischen Halbinsel zum echten Abenteuer mit vielen Entdeckungen. Und wer weiß, vielleicht entdecken Sie ja auf diese Weise Ihren persönlichen Lieblingsort in Portugal.

 

Die beste Reisezeit für einen Urlaub mit dem Mietwagen in Portugal

Straße durch Weinberge im Douro Tal in Portugal

Portugal ist ein wunderschönes Land mit vielfältigen Regionen und Inseln. Zu jeder Jahreszeit finden sich dort ein Ziel, das Sie wunderbar besuchen und mit dem Mietauto erkunden können.  

Die beste Zeit, um Lissabon und die umliegende Region zu besuchen, ist im Frühling (April bis Juni) und im Herbst (September bis Oktober). Das Wetter ist zu dieser Zeit angenehm warm, nicht zu heiß, und ideal für Stadterkundungen und Ausflüge in die Umgebung. 

Wenn Sie die traumhaften Strände und das klare Wasser der Algarve genießen möchten, ist der Sommer (Juni bis August) die beste Zeit. Die Temperaturen sind heiß und sonnig, perfekt für einen Badeurlaub. Allerdings kann es in dieser Zeit sehr voll werden, also planen Sie im Voraus. 

Die Region Porto und der Norden Portugals sind das ganze Jahr über einen Besuch wert, aber der Frühling und der Herbst sind besonders angenehm. Die Landschaft ist grün und die Temperaturen sind mild. Im Winter kann es regnerisch sein, aber die Städte sind immer noch charmant. 

Die Inselgruppe Madeira ist ein Ganzjahresziel. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über mild, aber im Sommer kann es wärmer sein. Wenn Sie Wanderungen und Outdoor-Aktivitäten planen, sind Frühling und Herbst ideal. 

Die Azoren sind bekannt für ihr wechselhaftes Wetter, aber im Sommer von Juni bis September sind die stabilsten Bedingungen für Outdoor-Aktivitäten. Die Temperaturen sind angenehm und es gibt viele Möglichkeiten zum Wandern, Tauchen und Erkunden der Natur. 

Preise für Unterkünfte und Mietwagen sind in der Hochsaison tendenziell höher und die beliebten Orte können gut besucht sein. Wenn Sie also einen ruhigeren Urlaub bevorzugen, sollten Sie die Nebensaison in Betracht ziehen. Unabhängig von der Jahreszeit bietet Portugal jedoch eine Fülle von kulturellen Schätzen, atemberaubender Natur und köstlicher Küche, die es zu einem ganzjährigen Reiseziel macht. 

Wichtige Flughafen Mietstationen in Portugal

Beliebte Reiseziele für Mietwagen Portugal

ADAC Mobility App - Ihr Mietwagen Check für unterwegs

ADAC Mobility App, Mietwagen und Transporter Preisvergleich für Mobilgeräte
Mit der neuen Mobility App können Sie bequem zwischen den diversen Fahrzeugen verschiedener Autovermieter das passende Mietfahrzeug für Ihren Bedarf auswählen. Profitieren Sie dabei von den günstigen Leihwagen Konditionen und transparenten Mietpreisen ohne versteckte Zusatzkosten. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich exklusive Vorteile und Rabatte. Erhältlich in folgenden Stores:
App Download bei Google Play, Android
App Download im App Store, iOS

Automiete bezahlen sicher und einfach

Mastercard
Visa
PayPal

Reservierungszentrale

täglich von 08:00 – 20:00 Uhr