Hero Image Car rental

Mietwagen Porto Preisvergleich

09.03.2024
10:00
16.03.2024
10:00
avis autovermietung logo
enterprise autovermietung logo
europcar autovermietung logo
hertz autovermietung logo freigestellt
sixt autovermietung, sixt mietwagen, sixt rent a car

Günstig Auto mieten in Porto beim ADAC

Die Stadt Porto, die Namensgeberin Portugals, ist die zweitgrößte Stadt des Landes und nicht zuletzt aufgrund ihrer unzähligen Kirchen und Brücken ein wunderbares Reiseziel. Auch die Region lockt mit herrlichen Ausflugszielen, die Sie ganz einfach und bequem mit dem Mietwagen erreichen können. Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug in unserer Mietwagensuche und lassen Sie sich von unseren Tipps und Infos für Ihren Urlaub in Porto inspirieren.

Ihre Vorteile beim ADAC

Rabatte für ADAC Mitglieder

mit Bestpreis-Garantie auf die Original-Preise der Vermieter

Rundum-Sorglos Tarife

inklusive wichtiger Versicherungen ohne Selbstbehalt

Kostenlose Stornierung

bis zum Zeitpunkt der Anmietung jederzeit möglich

Mietwagen Preis Check Porto

Entdecken Sie die besten Angebote pro Fahrzeugkategorie
Ober- und Luxusklasse
BMW 2-Series Aut. | oder ähnlich
SixtLogo
BMW 2-Series Aut.
Ausstattung
Sitzplätze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 500,15 €

ab 71,45 €

pro Tag

Van
Seat Tarraco (U) | oder ähnlich
HertzLogo
Seat Tarraco (U)
Ausstattung
Sitzplätze7 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 552,50 €

ab 78,93 €

pro Tag

Kleinwagen
Fiat 500 (A) | oder ähnlich
HertzLogo
Fiat 500 (A)
Ausstattung
Sitzplätze4 Sitzplätze
Koffer0
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 125,80 €

ab 17,97 €

pro Tag

Kompaktklasse
Ford Focus (C) | oder ähnlich
HertzLogo
Ford Focus (C)
Ausstattung
Sitzplätze5 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 149,60 €

ab 21,37 €

pro Tag

SUV
Renault Captur - FUN (W) | oder ähnlich
HertzLogo
Renault Captur - FUN (W)
Ausstattung
Sitzplätze5 Sitzplätze
Koffer0
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 151,30 €

ab 21,61 €

pro Tag

Cabrio
Fiat 500 Cabrio | oder ähnlich
SixtLogo
Fiat 500 Cabrio
Ausstattung
Sitzplätze4 Sitzplätze
Koffer0
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 213,85 €

ab 30,55 €

pro Tag

Mittelklasse
BMW 1-series | oder ähnlich
SixtLogo
BMW 1-series
Ausstattung
Sitzplätze5 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 220,16 €

ab 31,45 €

pro Tag

Ober- und Luxusklasse
BMW 2-Series Aut. | oder ähnlich
SixtLogo
BMW 2-Series Aut.
Ausstattung
Sitzplätze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 500,15 €

ab 71,45 €

pro Tag

Van
Seat Tarraco (U) | oder ähnlich
HertzLogo
Seat Tarraco (U)
Ausstattung
Sitzplätze7 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 552,50 €

ab 78,93 €

pro Tag

Kleinwagen
Fiat 500 (A) | oder ähnlich
HertzLogo
Fiat 500 (A)
Ausstattung
Sitzplätze4 Sitzplätze
Koffer0
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 125,80 €

ab 17,97 €

pro Tag

Kompaktklasse
Ford Focus (C) | oder ähnlich
HertzLogo
Ford Focus (C)
Ausstattung
Sitzplätze5 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 149,60 €

ab 21,37 €

pro Tag

Angebot gefunden am 01.03.2024, 17:07h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Standorte der Autovermietungen in Porto

Unsere Mietwagenanbieter in Porto

AvisLogo
ab 33,65 €pro Tag
EnterpriseLogo
ab 36,97 €pro Tag
HertzLogo
ab 17,97 €pro Tag
SixtLogo
ab 20,56 €pro Tag
AvisLogo
ab 33,65 €pro Tag
EnterpriseLogo
ab 36,97 €pro Tag
HertzLogo
ab 17,97 €pro Tag
SixtLogo
ab 20,56 €pro Tag
Angebot gefunden am 01.03.2024, 17:07h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Häufige Fragen zur Autovermietung in Porto

Das Mindestalter für die Miete eines Autos liegt in Porto wie im Rest Portugals bei 18 Jahren. Den Führerschein müssen Fahrer:innen unabhängig vom Alter mindestens ein Jahr lang besitzen. Für Jungfahrer:innen unter 25 Jahren erheben die meisten Autovermietungen eine spezielle Gebühr. Außerdem können bestimmte Fahrzeugklassen von der Miete ausgeschlossen werden, z.B. Luxuswagen oder Oberklasse-PKW.

Mietwagen am Flughafen Porto buchen

Der internationale Flughafen Porto (OPO), Aeroporto Francisco Sá Carneiro, ist der zweitgrößte Verkehrsflughafen Portugals nach dem Lissabon Flughafen und befindet sich rund elf Kilometer entfernt vom Stadtzentrum. Wenn Sie eine Reise nach Porto und Umgebung machen oder den Norden von Portugal erkunden möchten und mit dem Flugzeug anreisen, können Sie über die ADAC Autovermietung direkt einen Mietwagen am Flughafen Porto buchen.

Mit dem Mietwagen die Besonderheiten von Porto entdecken

Porto Portugal

Porto wird auch gerne als die "Hauptstadt des Nordens" bezeichnet. Die Assoziation zu dem Getränk Portwein ist durchaus richtig: Denn aus Porto stammt der Wein, für den sich heute vor allem Touristen interessieren und der die alte, reiche und immer noch sehr wohlhabende Handelsstadt einst bekannt machte.

Das historische Zentrum am Nordufer des Douro ist UNESCO-Weltkulturerbe. Aufgrund der vielen barocken Kirchen wird Porto auch als „Barockstadt“ bezeichnet. Eine der bedeutendsten von ihnen ist die Kirche Igreja dos Clérigos in der Altstadt von Porto. Der imposante 75 Meter hohe Turm ist schon von weitem zu sehen und bietet eine herrliche Aussicht über die Stadt. Er gilt als eines der Wahrzeichen Portos. Im angeschlossenen Kloster befindet sich ein Museum mit Kunstobjekten und Artefakten aus dem 13. bis 18. Jahrhundert.

Livraria Lello in Porto Portugal

Einen ganz besonderen Ort finden Sie mit der Livraria Lello & Irmao nur knapp 150 Meter weiter, in der Rua das Carmelitas. Sowohl architektonisch, als auch geschichtlich ist diese über 100 Jahre alte Buchhandlung ein Highlight Portos.

Die wunderschöne Außenfassade im neugotischen Stil ist allerdings nichts im Vergleich zu ihrem atemberaubenden Inneren. Fast wie in eine andere Zeit versetzt fühlt man sich in den prächtigen hohen Räumen mit wunderschön verzierten Decken, den Tausenden von Büchern, die die Regale bis ganz oben füllen, und der beeindruckenden geschnitzten und gewundenen Holztreppe. Hier soll J. K. Rowling für ihre berühmten Harry Potter Romane Inspiration gefunden haben. Für einen Besuch sollten Sie am besten die Tiefgarage Parque de estacionamento Saba Praça de Lisboa in der Rua de São Filipe de Nery nutzen, die sich in unmittelbarer Nähe befindet.

Ponte Lius I in Porto Portugal

Mit der Aufzählung aller Kirchen, architektonischen Besonderheiten und weiteren Besonderheiten des Altstadtviertels Ribeira wäre man lange beschäftigt. Nicht ohne Grund ist das historische Zentrum am Nordufer des Flusses Douro, der durch Porto fließt, UNESCO Welterbe.

Am besten Sie parken Ihren Mietwagen in einer der Tiefgaragen oder Parkhäuser direkt in der Altstadt oder auf den Parkplätzen am Flussufer, um durch die vielen kleinen Gassen mit den liebevoll restaurierten Häusern zu schlendern, Läden und Restaurants zu entdecken und die Architektur und den Flair Portos zu genießen.

Nicht verpassen dürfen Sie die berühmte Bogenbrücke Ponte Dom Luís I, die das Altstadtviertel Ribeira mit der Vila Nova de Gaia verbindet. Die berühmte Brücke ist nicht nur ein architektonisches Highlight von Porto sondern steht auch für die industrielle Geschichte und die architektonische Schönheit der Region. Einen besonders schönen Blick auf die Brücke und auch die Stadt haben Sie übrigens von der Seilbahn über den Douro. Wunderschön ist aber auch die Aussicht vom Boot aus. Parken Sie dafür am besten am Nordufer, in der Rua Nova da Alfándega oder am Südufer im Parkhaus im Parkhaus Parque Ponte Luís I.

Von Porto zu den schönsten Zielen in der Region

Für einen rundum gelungenen Urlaub in Porto darf natürlich auch die Erkundung des wunderschönen Umlands der portugiesischen Stadt nicht fehlen. Fahren Sie beispielsweise mit Ihrem Mietwagen über die A4 Richtung Osten, um einen Ausflug in das herrliche Douro-Tal zu unternehmen. Diese unvergleichlich beeindruckende Landschaft ist geprägt durch den allgegenwärtigen Weinanbau und zieht sich rund 150 Kilometer über Vila Real bis zur Grenze Spaniens. Genießen Sie auf Ihrer Fahrt die Landschaft und besuchen Sie die Weinbaudörfer wie Pinhão oder Peso da Régua.

Auch ein Ausflug in den Penada Geres Nationalpark im Norden Portugals, etwa 80 Minuten Fahrzeit über die A3 und N103 von Porto aus zeigt Ihnen die wunderschöne Natur des Landes. Hier können Sie nach Herzenslust durch die Wälder und Berge am Fluss entlang und zu Wasserfällen wandern. Vom Aussichtspunkt Mirador von Pedra Bela bietet sich Ihnen ein wunderschöner Blick über das Tal und den Stausee.

Auf dem Hin- oder Rückweg bietet sich ein Zwischenstopp in Braga mit einem Besuch der berühmten Kathedrale Sé de Braga, der ältesten Kathedrale Portugals an. Nicht verpassen sollten Sie außerdem die imposante barocke Treppe Escadórios do Bom Jesus, die im gleichmäßigen Zickzack Muster über 17 Plateaus zur Wallfahrtskirche Bom Jesus do Monte hinaufführt und ein fantastisches Fotomotiv ist. Es gibt einen Parkplatz am Fuße des Hügels von Bom Jesus, der sich in der Nähe der Standseilbahn befindet. Von dort aus können Sie zu den Escadórios do Bom Jesus hinauflaufen oder mit der Seilbahn fahren.

Wer die Schönheit der Atlantikküste Portugals erleben möchte, kann von Porto aus direkt zur Flussmündung des Douro fahren. Den Praia Cabedelo do Douro auf der Südseite erreichen Sie über die Ponte Dom Luís I oder die Ponte da Arrábida und weiter bis zum Parkplatz an der Küste in der Av. da Beira-Mar. Der breite weiße Sandstrand lädt zum Sonnenbaden, Entspannen und zu Strandspaziergängen im Sonnenuntergang ein. Etwas nördlich der Stadt liegt mit dem Praia de Matosinhos ein beliebter Spot für Surfer. Der Strand bietet viel Platz und es gibt einige Surfschulen.

Wer weitläufige Naturstrände mag, sollte die etwa 40-minütige Fahrt über die A28 nach Norden zum Praia da Apúlia und Praia da Estela unternehmen. Die Strände liegen inmitten des Küstenschutzgebietes von Esposende und werden von Sanddünen vom Land abgeschirmt. Parken Sie am besten am Parkplatz Estacionamento da Praia da Ramalha und spazieren Sie an den kilometerlangen Stränden entlang oder wagen Sie sich ins kühle Nass.

Wer mit Kindern unterwegs ist, kann auch einen Ausflug in den kleinen Freizeitpark Magikland, etwa eine halbe Stunde östlich von Porto einplanen. Fahren Sie über die A4 bis Guilhufe und weiter auf der N15 Richtung Milhundos. Der Park ist mit zahlreichen Fahrgeschäften, Bademöglichkeiten und Spielplätzen eine schöne Abwechslung zu Kultur und Natur.

Wetter in Porto

Mit seiner Lage an der Westküste Portugals herrscht in Porto ein mediterranes Klima mit warmen, sonnigen Sommern und feuchten, kühlen Wintern. Die besten Reisezeiten für Porto liegt in den trockenen Monaten Juni bis September, doch der Atlantik bleibt auch in dieser Zeit eher kühl und erreicht nur knapp die 20 Grad. Der Frühling ist eine gute Zeit, um Porto zu besuchen, da die Stadt zu dieser Jahreszeit wunderschön blüht und die Temperaturen bereits milder werden. Im Herbst nehmen die Niederschläge wieder zu, doch auch im Winter bleibt es mit Temperaturen zwischen 8 und 14 Grad recht mild. Schnee und Frost sind eher selten. Besonders jetzt lohnt ein Besuch, wenn man die wunderbaren Orte der Stadt ohne die sonst üblichen Touristenströme erkunden möchte. Daher eignet sich Porto das ganze Jahr über für einen Urlaub und Ausflüge mit dem Mietwagen. 

MonatTemperatur ⌀ tägl. Min./ Max. [°C]Sonnenstunden pro TagDurchschnittliche Anzahl der RegentageDurchschnittliche Wassertemperatur [°C]
Januar5,1 / 13,541414
Februar5,9 / 14,34,61314
März6,8 / 16,26,21114
April8,3 / 17,57,21014
Mai10,6 / 19,68,3916
Juni13,5 / 22,79,1617
Juli15 / 24,79,9219
August14,6 / 259,5319
September13,9 / 247,5619
Oktober11,4 / 20,95,91018
November7,9 / 16,74,61217
Dezember5,9 / 13,941215

Quelle: Deutscher Wetterdienst - Klimawerte von Lissabon (Lisboa, Stadt) / Portugal 

Der perfekte Leihwagen für Porto

In Porto gibt es verschiedene Mietwagenoptionen, je nach Ihren Bedürfnissen und Plänen. Besonders gut für das Fahren in der Stadt eigenen sich wendige Kleinwagen. Auch Kompaktklassen sind in Porto sehr beliebt, bieten sie doch die Vorteile des Kleinwagens mit etwas mehr Platz und Komfort. Wenn Sie auch weitere Ausflüge in die Region um Portugal planen, eignen sich auch Mittelklassen, SUVs oder Geländefahrzeuge - besonders, wenn Sie in das bergige Hinterland fahren möchten. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Fahrzeugwahl auch die Personenanzahl und Gepäckstücke, damit Sie auf Ihren Ausflügen nicht zu beengt sitzen müssen. Natürlich können Sie das sonnige Wetter und die Küstenstraßen rund um Porto auch in einem Cabrio genießen, doch achten Sie dann unbedingt auf ausreichend Sonnenschutz.

Egal für welche Fahrzeugklasse Sie sich entscheiden: in unserer Mietwagensuche finden Sie das passende Auto und profitieren von unseren Rundum-Sorglos-Tarifen mit Bestpreis-Garantie. Buchen Sie gleich Ihren Mietwagen und verwandeln Sie Ihren Urlaub  in Porto in ein unvergessliches Erlebnis.

Wichtige Flughafen Mietstationen in Portugal

Beliebte Reiseziele für Mietwagen Portugal

ADAC Mobility App - Ihr Mietwagen Check für unterwegs

ADAC Mobility App, Mietwagen und Transporter Preisvergleich für Mobilgeräte
Mit der neuen Mobility App können Sie bequem zwischen den diversen Fahrzeugen verschiedener Autovermieter das passende Mietfahrzeug für Ihren Bedarf auswählen. Profitieren Sie dabei von den günstigen Leihwagen Konditionen und transparenten Mietpreisen ohne versteckte Zusatzkosten. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich exklusive Vorteile und Rabatte. Erhältlich in folgenden Stores:
App Download bei Google Play, Android
App Download im App Store, iOS

Automiete bezahlen sicher und einfach

Mastercard
Visa
PayPal

Reservierungszentrale

täglich von 08:00 – 20:00 Uhr