Bucht mit Booten und Strand auf Korfu, Griechenland

Mietwagen Korfu Preisvergleich

28.07.2024
10:00
04.08.2024
10:00
avis autovermietung logo
enterprise autovermietung logo
europcar autovermietung logo
hertz autovermietung logo freigestellt
sixt autovermietung, sixt mietwagen, sixt rent a car

Günstig Auto mieten auf Korfu beim ADAC

Vor der Nordwestküste Griechenlands gelegen, bezaubert Korfu seine Besucher:innen mit seinem wild zerklüfteten Bergpanorama und traumhaften Stränden. Mit 64 Kilometern Länge und einer Breite von maximal 32 Kilometern bietet es sich an, die Insel per Mietwagen zu entdecken. Finden Sie das passende Auto mit unserer Mietwagensuche und lassen Sie sich von unseren Tipps und Infos für Ihre Korfu-Reise inspirieren.

Ihre Vorteile beim ADAC

Rabatte für ADAC Mitglieder mit Bestpreis-Garantie auf die Original-Preise der Vermieter

Rundum-Sorglos inklusive Vollkasko-& Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt

Preisvergleich verschiedener Fahrzeugklassen von führenden Autovermietern

Kostenlose Stornierung bis zum Zeitpunkt der Anmietung jederzeit möglich

Mietwagen Preis Check Korfu

Entdecken Sie die besten Angebote pro Fahrzeugkategorie
Mittelklasse
BMW 1 Series | oder ähnlich
BMW 1 Series
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 699,92 €

ab 99,99 €

pro Tag

Van
Peugeot Traveller | oder ähnlich
Peugeot Traveller
Ausstattung
Sitzplaetze9 Sitzplätze
Koffer4
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 1.654,60 €

ab 236,37 €

pro Tag

Kleinwagen
Fiat Panda 1.0 | oder ähnlich
Fiat Panda 1.0
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 384,52 €

ab 54,93 €

pro Tag

Cabrio
Fiat 500 1.0 Cabrio | oder ähnlich
Fiat 500 1.0 Cabrio
Ausstattung
Sitzplaetze4 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 441,12 €

ab 63,02 €

pro Tag

Kompaktklasse
Suzuki Baleno | oder ähnlich
Suzuki Baleno
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 484,26 €

ab 69,18 €

pro Tag

SUV
Jeep Renegade 1.2 | oder ähnlich
Jeep Renegade 1.2
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 572,88 €

ab 81,84 €

pro Tag

Mittelklasse
BMW 1 Series | oder ähnlich
BMW 1 Series
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 699,92 €

ab 99,99 €

pro Tag

Van
Peugeot Traveller | oder ähnlich
Peugeot Traveller
Ausstattung
Sitzplaetze9 Sitzplätze
Koffer4
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 1.654,60 €

ab 236,37 €

pro Tag

Kleinwagen
Fiat Panda 1.0 | oder ähnlich
Fiat Panda 1.0
Ausstattung
Sitzplaetze5 Sitzplätze
Koffer1
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 384,52 €

ab 54,93 €

pro Tag

Cabrio
Fiat 500 1.0 Cabrio | oder ähnlich
Fiat 500 1.0 Cabrio
Ausstattung
Sitzplaetze4 Sitzplätze
Koffer2
Checkmark

z.B. 7 Tage ab 441,12 €

ab 63,02 €

pro Tag

Angebot gefunden am 20.07.2024, 04:16h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Standorte der Autovermietungen auf Korfu

Unsere Mietwagenanbieter auf Korfu

ab 66,05 €pro Tag
ab 71,66 €pro Tag
ab 54,93 €pro Tag
ab 57,36 €pro Tag
ab 64,26 €pro Tag
ab 66,05 €pro Tag
ab 71,66 €pro Tag
ab 54,93 €pro Tag
ab 57,36 €pro Tag
Angebot gefunden am 20.07.2024, 04:16h. Die angezeigten Preise unterliegen tagesaktuellen Preisschwankungen. Bei der Abfrage der verfügbaren Angebote in Echtzeit kann es zu Preisänderungen durch den jeweiligen Anbieter kommen.

Die häufigsten Fragen rund um die Autovermietung auf Korfu

Wie auf dem griechischen Festland gilt auch auf Korfu für die Anmietung eines Autos ein Mindestalter von 18 Jahren. Darüber hinaus müssen Fahrer:innen schon seit mindestens einem Jahr den Führerschein haben. Beachten Sie, dass Autovermietungen für Jungfahrer:innen unter 25 Jahren eine Gebühr erheben können. Außerdem sind bestimmte Fahrzeugkategorien für jüngere Mieter:innen von der Anmietung ausgeschlossen.

Mietwagen am Flughafen Korfu buchen

Der passende Mietwagen lässt sich direkt bei der Autovermietung am Flughafen Korfu (CFU) anmieten. Über den ADAC Mietwagen Preisvergleich können Sie bereits bequem von zu Hause aus ein Mietauto von Avis, Europcar, Hertz, Sixt oder Enterprise für den Korfu Urlaub buchen und selbstständig Ihr Hotel anfahren, ohne auf den Transfer mit seinen vielen Zwischenstopps angewiesen zu sein.  Der Flughafen Korfu, auch bekannt als Ioannis Kapodistrias International Airport, befindet sich nur etwa 3 Kilometer südlich der Stadt Korfu. Die Fahrtzeit vom Flughafen in die Stadt beträgt normalerweise weniger als 10 Minuten.

Sie können Ihren Mietwagen auch im Hafen von Korfu, auch bekannt als "Neuer Hafen" oder "Hafen von Kerkira", anmieten, falls Sie mit dem Schiff anreisen. Er befindet sich etwa 2 Kilometer westlich der Stadt Korfu.

Besonderheiten der griechischen Insel Korfu.

Korfu gehört zu den griechischen Inseln im Ionischen Meer und beeindruckt mit ihrer malerischen Landschaft, die von grünen Hügeln, goldenen Stränden und azurblauem Wasser geprägt ist. Nicht ohne Grund gehört sie zu den beliebtesten Reisezielen Griechenlands. Sogar Elisabeth von Österreich, besser bekannt als Sisi, hielt sich oft hier auf. Die historische Altstadt von Korfu-Stadt fasziniert mit ihren venezianischen Einflüssen und charmanten engen Gassen. Neben Klöstern, Buchten und Sandstränden zählt sie zu den Hauptgründen, weshalb der Besucherstrom nicht abreißt und die Insel zu den reichsten Gebieten Griechenlands gehört. Die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen und die köstliche mediterrane Küche runden Korfu als unvergessliches Urlaubsziel ab. Mit einem Mietwagen erleben Sie die Insel in all ihren Facetten und gestalten Ihren Urlaub ganz individuell.

Roadtrip durch den Nordwesten von Korfu.

Ein Roadtrip durch den Nordwesten von Korfu bietet eine faszinierende Kombination aus atemberaubenden Küstenlandschaften, charmanten Dörfern und historischen Stätten.

Von Korfu aus fahren Sie etwa 25 Kilometer über die Palaiokastritsa Avenue bis zum beliebten Ferienort Palaiokastritsa an der Westküste. Dort können Sie die malerischen Buchten, das klare Wasser und die beeindruckenden Klippen erkunden. Parkmöglichkeiten stehen in der Nähe der Strände zur Verfügung. Besuchen Sie auch das Kloster Panagia Theotokos, das einen fantastischen Blick auf die Umgebung bietet.

Von Palaiokastritsa aus geht es weiter nach Norden zum Angelokastro. Die mittelalterliche Festung ragt auf einem steilen Felsen empor und bietet einen spektakulären Panoramablick. Es gibt Parkplätze am Fuße des Hügels, von wo aus Sie einen kurzen Spaziergang zur Festung unternehmen können.

Von der Festung aus sind Sie in wenigen Fahrminuten im nahe gelegenen Dorf Krini, das für seine traditionelle Architektur und die atemberaubende Aussicht auf das Meer bekannt ist. Parkplätze stehen in der Nähe des malerischen Dorfes zur Verfügung.

Für einen Zwischenstopp zum Baden, Entspannen oder einem Snack in einem Strandcafé oder Restaurant fahren Sie von Krini über die Epar.Od. Troumpetas-Lakonias und die Epar.Od. Arkadades-Agiou Georgiou weiter Richtung Norden, durch versteckte Bergdörfer bis zum wunderschönen Agios Georgios Beach. Über zwei Kilometer erstreckt sich der feine goldene Sand der Bucht, die als eine der schönsten und saubersten von Korfu bekannt ist. Ihren Mietwagen können Sie in der Nähe des Strandes parken.

Am westlichen Ende der Bucht, auf der ins Meer ragenden Landspitze, finden Sie noch einen weiteren Traumstrand. Parken Sie Ihren Wagen im kleinen Dorf Timoni oben auf der Landzunge und folgen Sie dem felsigen Pfad hinunter. Hier befindet sich die einzigartige Zwillings-Badebucht Port Timoni Beach – sie ist ein Highlight jeder Korfu-Reise. Auf beiden Seiten des rund 45 Meter breiten Landstücks befindet sich ein kleiner Strand. Ein Stück dahinter entdecken Sie eine wunderschöne Felskonstruktion: den Arc of Porto Timone. Das klare, türkisfarbene Wasser der Buchten lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Die Schönheit der Natur und die ruhige Atmosphäre machen den Strand bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Es lohnt sich definitiv auch, direkt von Korfu Stadt aus herzukommen und den ganzen Tag hier zu verbringen. Für die rund 40 Kilometer sollten Sie etwa eine Stunde Fahrtzeit einplanen.

Erholt und gestärkt geht es wieder landeinwärts über die Epar.Od. Skriperou-Peroulades zum Canal d'Amour, einer beeindruckenden Felsformation mit natürlichen Höhlen und Kanälen. Es ist ein beliebter Ort für romantische Spaziergänge. Parkplätze gibt es in der Nähe des Strandes von Sidari, von wo aus Sie zum Canal d'Amour gelangen können. Der kleine Küstenort ist mit seinen beeindruckenden Sandsteinformationen und den schönen Stränden ist ebenfalls einen Besuch wert.

Bevor Sie sich wieder auf den Rückweg nach Korfu Stadt machen, können Sie zum Abschluss Ihrer Tour noch Peroulades und den Sunset Beach besuchen. Von Sidari aus fahren Sie über die Epar.Od. Skriperou-Peroulades etwa 10 Minuten nach Westen, wo Sie am Strand mit der Kulisse der beeindruckenden Felsformationen einen der schönsten Sonnenuntergänge der Insel erleben.

Korfu Stadt erkunden

Korfu-Stadt, auch bekannt als Kerkyra, ist die Hauptstadt und größte Stadt der Insel Korfu. Sie beeindruckt mit Ihrer Mischung aus historischem Erbe, venezianischer Architektur, multikultureller Atmosphäre und pulsierendem Leben.

Besuchen Sie auf jeden Fall die Altstadt von Korfu. Das UNESCO-Weltkulturerbe ist ein wunderbares Beispiel venezianischer Architektur. Sie bietet enge Gassen, malerische Plätze und historische Gebäude wie die Alte Festung, das Liston-Gebäude und das Rathaus. Sie können mit dem Auto in die Stadt fahren und in den umliegenden Straßen oder Parkhäusern wie dem Parkhaus Municipal Parking oder dem Parkhaus New Port parken.

Die Alte Festung, Palaió Froúrio, am östlichen Ende der Altstadt und die Neue Festung, Neo Froúrio, westlich der Altstadt bieten jeweils einen atemberaubenden Blick über die Stadt und das Meer. Sie können zu Fuß oder mit dem Auto dorthin gelangen. Es gibt Parkplätze in der Nähe der Festungen oder in der Altstadt.

Das Herz der Altstadt bilden das Liston-Gebäude mit seinem beeindruckenden steinernen Laubengang und die Esplanade, einer der größten Plätze Europas. Der breite Boulevard mit Cafés, Restaurants und seiner lebhaften Atmosphäre lädt tagsüber wie abends zum Flanieren und Bummeln ein. Hier können Sie sich entspannen, spazieren gehen, das geschäftige Treiben der Stadt beobachten und die einzigartige Architektur und Atmosphäre genießen.

Die St. Spyridon Kirche unweit des Platzes ist nicht nur ein bedeutendes religiöses Denkmal, sondern auch ein kulturelles Highlight von Korfu-Stadt, das Sie ebenfalls nicht verpassen sollten. Als Hauptkirche von Korfu beherbergt sie die Reliquien des Schutzheiligen der Insel, des Heiligen Spyridon. Beachtenswert sind die prächtigen Bildwände und die schöne Innenausstattung mit Fresken und kunstvollen Verzierungen.

Kunstinteressierte sollten außerdem einen Besuch des Asiatika Museums einplanen. Das Museum für asiatische Kunst in Korfu-Stadt befindet sich in einem ehemaligen Palast am Palea Anaktora und beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Artefakten aus China, Japan, Indien und anderen asiatischen Ländern. Parkmöglichkeiten stehen in der Nähe zur Verfügung.

Etwas unterhalb der Stadt Korfu, nur knapp 15 Minuten Fahrt vom Zentrum aus, befindet sich ein weiteres Wahrzeichen der Insel. Das Kloster Vlacherna am Kap Kanoni ist nur über einen Steg zu erreichen und liegt in unmittelbarer Nähe zum Flughafen. Von hier aus sehen Sie auch die Mäuseinsel Pontikonisi. Die kleine, felsige Insel, die durch ihren markanten Baum und ihren malerischen Leuchtturm bekannt ist, hat ihren Namen von ihrer Form, die an eine Maus erinnern soll. Sie ist ein weiteres beliebtes Wahrzeichen von Korfu und kann von der Küste aus mit Booten erreicht werden. Unmittelbar beim Kloster gibt es einen Parkplatz für Besucher.

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten auf Korfu

Um die vielen Besonderheiten und Ausflugsziele der Insel ganz nach Ihrem Geschmack erkunden zu können, bieten sich verschiedenste Ausflüge mit dem Mietwagen an.

Wer auf den Spuren von Kaiserin Sisi wandeln möchte, sollte den Achilleion-Palast besuchen. Das beeindruckende Schloss wurde von der berühmten Kaiserin Elisabeth von Österreich erbaut, die hier gerne Zeit verbrachte. Es liegt etwa 10 Kilometer südlich von Korfu-Stadt in der Nähe des Dorfes Gastouri und lockt mit seinen prächtigen Gärten und der herrlichen Aussicht vom Palast aus auf das Ionische Meer. Es gibt einen eigenen Parkplatz, wo Sie Ihren Mietwagen abstellen können.

Für Naturfreunde gehört ein Ausflug zum Korission-See im Süd-Westen Korfus zum Pflichtprogramm. Das Naturschutzgebiet liegt zwischen den Dörfern Agios Georgios (Süd) und Agios Mattheos. Sie können mit dem Auto zur Küste des Sees fahren, indem Sie von Korfu Stadt aus der Küstenstraße nach Süden bis Moraitika folgen und dann auf der Epar.Od. Pontis-Messogis zur Westküste wechseln. Es gibt Schilder, die den Weg zum See anzeigen. Parkmöglichkeiten gibt es entlang der Straße. Von hier wandern Sie über verschiedene Pfade zum See und entdecken eine einzigartige Landschaft mit Sanddünen und seltenen Vogelarten.

Der Pantokrator ist der höchste Berg auf der Insel Korfu und bietet eine spektakuläre Aussicht auf die umliegende Landschaft und das Meer. An klaren Tagen reicht die Sicht über ganz Korfu bis zum Festland, nach Albanien. Fahren Sie mit dem Auto von Korfu-Stadt aus Richtung Nisaki oder Barbati und folgen Sie dann den Schildern nach Pantokrator. Die Straßen sind gut ausgebaut, aber die Strecke ist kurvenreich und bergig, daher dauert die Fahrt etwa eine Stunde. Am Fuß des Berges oder auf halber Höhe am Kloster Panagia Pantokrator gibt es Parkmöglichkeiten für Besucher. Von hier können Sie entweder zu Fuß weiter zum Gipfel gehen oder den Shuttle-Bus nach oben nehmen.

Am Fuße des Pantokrators befindet sich auch das älteste Dorf Korfus: Palaia Peritheia ist ein verstecktes Juwel auf Korfu und bietet einen Einblick in die traditionelle Lebensweise der Insel. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, in einem der traditionellen Tavernen des Dorfes eine Mahlzeit zu genießen. Hier können Sie lokale Gerichte und Weine probieren und die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen erleben, während Sie den Tag ausklingen lassen.

Wetter auf Korfu

Das Klima von Korfu ist mediterran und wird von milden, feuchten Wintern und heißen sonnigen Sommern geprägt. Im Sommer gibt es viele Sonnentage bei durchschnittlichen Maximalwerten von über 30 Grad und das Meer ist wunderbar warm, weshalb Wassersportler und Badegäste diese Reisezeit bevorzugen. Frühling und Herbst hingegen sind ideal, um Korfu zu besuchen, wenn Sie mildere Temperaturen und weniger Menschenmassen bevorzugen. Die Temperaturen liegen normalerweise zwischen 15°C und 25°C, und die Natur ist in voller Blüte. Dies ist eine gute Zeit für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Sightseeing. Im Winter liegen die Temperaturen zwischen 5°C und 15°C. Die Insel ist ruhiger und bietet eine entspannte Atmosphäre. Beachten Sie jedoch, dass einige touristische Einrichtungen während dieser Zeit geschlossen sein können.

MonatTemperatur ⌀ tägl. Min./ Max. [°C]Sonnenstunden pro TagDurchschnittliche Anzahl der RegentageDurchschnittliche Wassertemperatur [°C]
Januar5,1 / 13,93,811,314
Februar5,7 / 16,24,111,114
März6,8 / 16,25,29,314
April9,3 / 19,26,97,216
Mai12,9 / 23,88,94,218
Juni16,4 / 27,910,82,121
Juli18,3 / 30,911,81,123
August18,6 / 31,110,71,624
September16,5 / 27,88,64,223
Oktober13,4 / 23,26,18,121
November9,8 / 18,84,511,218
Dezember6,7 / 15,43,613,116

Quelle: Deutscher Wetterdienst - Klimawerte von Kerkyra / Insel Korfu / Griechenland

Der perfekte Leihwagen für Korfu

Für Korfu eignen sich verschiedene Mietwagen, je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben. Für Erkundungstouren auf den malerischen Straßen der Insel empfehlen sich meist kleinere und wendige Autos wie Kompaktklasse oder Kleinwagen. Diese sind ideal für enge Gassen und das Parken in der historischen Altstadt von Korfu-Stadt. Falls Sie jedoch mehr Personen oder Gepäck transportieren möchten oder die umliegende Landschaft erkunden wollen, könnte ein größerer Mietwagen wie eine Mittelklasse, ein SUV oder auch eine Limousine die bessere Wahl sein. Für volle Insel-Feeling weht Ihnen mit einem Cabrio der angenehme Wind um die Nase, doch benutzen Sie unbedingt Sonnenschutzmittel und lassen Sie das Verdeck beim Parken am besten nicht offenstehen. Informieren Sie sich bitte vorab über die jeweils zugehörigen Anmietbedingungen Ihres Mietwagens auf Korfu.

In unserer Mietwagensuche finden Sie das passende Auto und profitieren von unseren Rundum-Sorglos-Tarifen mit Bestpreis-Garantie. Buchen Sie gleich Ihren Mietwagen und verwandeln Sie Ihren Korfu-Urlaub in ein unvergessliches Erlebnis.

ADAC Mobility App - Ihr Mietwagen Check für unterwegs

ADAC Mobility App, Mietwagen und Transporter Preisvergleich für Mobilgeräte
Mit der neuen Mobility App können Sie bequem zwischen den diversen Fahrzeugen verschiedener Autovermieter das passende Mietfahrzeug für Ihren Bedarf auswählen. Profitieren Sie dabei von den günstigen Leihwagen Konditionen und transparenten Mietpreisen ohne versteckte Zusatzkosten. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich exklusive Vorteile und Rabatte. Erhältlich in folgenden Stores:
App Download bei Google Play, Android
App Download im App Store, iOS

Automiete bezahlen sicher und einfach

Mastercard
Visa
PayPal

Reservierungszentrale

täglich von 08:00 – 20:00 Uhr