Autovermietung

ADAC Mietwagen George

Per Mietwagen George erkunden

George ist eine Stadt in Südafrika in der Gemeinde George an der Graden Route gelegen und nur wenige Kilometer vom Indischen Ozean entfernt. Die Universitätsstadt ist eine der größten Städte des Western Capes und zählt ca. 214.000 Einwohner.

Die Stadt ist reich an Sehenswürdigkeiten allein auch durch vielen historische Plätze und Monumente. Die älteste Kirche in der Region ist die im 18. Jahrhundert fertig gestellte Pacaltsdorp Church. Erwähnenswert ist auch die Moederkerk, deren Bau ganze 12 Jahre dauerte und erst 1842 fertig gestellt wurde. Sie hat einen markanten 23 Meter hohen Turm und Wände, die 1 Meter dick sind. Besuchen sollte man auch die älteste katholische Kirche in Südafrika, die St. Peter & St. Paul in der Meade Street und auch die St. Mark’s Cathedral, die, bevor sie erweitert wurde, zu der kleinsten Kathedrale auf der südlichen Erdhalbkugel zählte.

Die Stadt George ist unter Golfern sehr bekannt und recht beliebt. Sie gilt unter Insidern als Golfstadt, denn die Golfplätze sind hier exzellent, so zählt das Fancourt Golf Resort zur Weltspitze. Auch weltklasse ist der neue „Bramble Hill" Golfplatz.

Eine Fahrt mit der historischen Dampfeisenbahn, die in George startet ist sehr zu empfehlen. Die Fahrkarten kann man in der Mission Street direkt am Bahnhof erhalten. Gleich gegenüber dem Bahnhof ist ein großes Eisenbahnmuseum, das sicherlich einen Besuch wert ist und der Besuch für Eisenbahnfreunde ein absolutes Muss ist. Dort werden auf 25.000 Quadratmetern eindrucksvoll restaurierte Lokomotiven, Waggons und Triebwagen aus den verschiedensten Epochen  der Eisenbahngeschichte Südafrikas ausgestellt