Autovermietung

ADAC Mietwagen Basel

Per Mietwagen Basel erkunden

Musik, Kunst und Museen: Basel, die drittgrößte Stadt der Schweiz, ist eine Stadt der schönen Künste, wie auch die regelmäßig stattfindende weltweit größte Kunstmesse „Art Basel“ zeigt. Die Stadt ist in mehrerer Hinsicht etwas Besonderes. Erste menschliche Spuren datieren hier 300.000 Jahre zurück, außerdem liegt Basel im Dreiländereck Frankreich, Deutschland und Schweiz. Die Stadt ist aber vor allem berühmt für ihre musikalischen Ensembles und Festivals sowie für die Vielzahl an Museen, die jeden Kunstfreund entzücken dürften. Die Lage im Dreiländereck macht einen Mietwagen sinnvoll, weil man per Autovermietung auch Abstecher nach Frankreich und Deutschland machen kann. Mobilität ist bereichernd, wenn man sich die Vielzahl der künstlerischen Schätze zu Gemüte führen will.

Das Sinfonieorchester Basel, die „basel sinfonietta“, Capriccio Basel, das Ensemble Phoenix und das Kammerorchester Basel, all dies sind musikalische Highlights, die es in einer solchen Dichte in der Schweiz sonst nicht gibt. Der Basler Gesangverein, die Knabenkantorei Basel und das im dreijährigen Rhythmus stattfindende Europäische Jugendchorfestival geben Basel außerdem eine betont gesanglich musikalische Note. Die ansässige Musikakademie und die Musikhochschule sowie die Paul-Sacher-Stiftung fördern den Nachwuchs. Auch das Orgelspielen hat in Basel lange Tradition.

Hinsichtlich der Museumskultur kann kaum eine andere europäische Stadt Basel das Wasser reichen. Im Kunstmuseum Basel findet sich das herausragende Schweizer Kunstmuseum mit internationalem Ruf. Aber auch Gegenwartskunst und Museen wie Tinguely und die Fondation Beyeler untermauern das große Ansehen, das Basel diesbezüglich genießt. In der Gesamtheit sind es über 30 Museen, die zu sehen sind, angefangen beim Antikenmuseum über das Pharmaziehistorische Museum bis hin zum Naturhistorischen Museum. Vor allem für Kunstfreunde ist Basel daher ein echter Tipp, denn es nicht zu missen gilt.