Autovermietung

ADAC Mietwagen Österreich

Mit dem Mietwagen Österreich entdecken

Österreich, die Alpenrepublik im Herzen Europas, ist ein kleines, überschaubares Land. Auf knapp 84. 000 km2 leben etwa acht Millionen Menschen, von denen ein Viertel in oder im Umkreis der Bundeshauptstadt Wien wohnt.

Aber obwohl Österreich klein ist, blickt es auf eine sehr lange Tradition und Geschichte zurück, und in allen Bundesländern gibt es Sehenswürdigkeiten.

Österreich ist aufgrund der Größe dafür prädestiniert, es mit einem Mietwagen näher kennenzulernen. Reist man mit dem Flugzeug an, so kann man den Leihwagen beispielsweise direkt am Flughafen übernehmen, und schon kann die Österreich-Rundfahrt beginnen!

Als erstes ist natürlich die Bundeshauptstadt Wien zu erwähnen. Neben dem Stephansdom, dem Prater und dem Donauturm findet man hier zahlreiche Bauwerke entlang der Ringstraße, in denen heute das Parlament und Museen untergebracht sind.

Hat man die Bundeshauptstadt besichtig, dann fährt man in ca. drei Stunden mit dem Mietwagen in die nächste berühmte Stadt: Salzburg sollte bei jedem Besuch in Österreich ein Fixpunkt sein. Salzburg, die Mozartstadt, ist nicht nur für die Hohenfeste und die jährlichen Jedermann-Aufführungen berühmt, hier kann man in der Getreidegasse flanieren und das Geburtshaus Mozarts besuchen. Den Abend kann man dann gemütlich in einem der zahlreichen Restaurants entlang der Salzach ausklingen lassen.

Hat man dann noch Zeit, so kann man am nächsten Tag nach Innsbruck weiterfahren, der Landeshauptstadt Tirols. Dort gibt es eine Sprungschanze zu besichtigen, und das "Goldene Dachl" ist weltberühmt.

Obwohl Österreich klein ist, wird die Zeit viel zu kurz sein, und die meisten Touristen entscheiden sich, im nächsten Jahr wieder zu kommen und das Land mit dem Mietwagen zu entdecken!