Autovermietung
hobby wohnwagen gespann in idyllischer landschaft

ADAC Wohnwagen mieten auf Rügen

Günstiger Caravanverleih auf Rügen

Rügen, Deutschlands größte Insel, bietet nicht nur atemberaubende Landschaften, sondern auch die Möglichkeit, diese in einem gemieteten Wohnwagen zu erkunden. Das Mieten eines Wohnwagens auf Rügen verspricht ein flexibles und komfortables Campingabenteuer. Der Wohnwagen, auch Caravan genannt, ist eine gemütliche Unterkunft mit allem, was man für einen gelungenen Campingurlaub benötigt. Mit Küche, Schlafbereich und oft sogar einer Nasszelle ist man unabhängig von festen Unterkünften. Die Möglichkeit, auf Rügen die eigenen vier Wände auf Rädern zu haben, verleiht dem Ostsee-Urlaub eine ganz neue Dimension.

Ihre Vorteile beim ADAC

  • Exklusive Camper Angebote

    mit garantiertem Preisvorteil für ADAC Mitgllieder

  • Wichtige Leistungen inklusive

    z.B. Vollkaskoschutz und Frei-Kilometer Pakete

  • Geprüfte Qualität

    Anmietung bei namhaften Wohnmobilvermietern

Unsere Wohnwagenvermietung auf Rügen

Caravan-Center Putbus

GHG Vermietung & Vetrieb UG (haftungsbeschränkt)

Alleestrasse 1

18581 Putbus

 

Tel.: +49 (0)38301 883831

E-Mail: info[at]caravan-center-putbus.de

 

Unsere Wohnwagen-Marke in Putbus

wohnmobil hersteller marke hobby

Öffnungszeiten

Sommervermietung

Montag - Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Samstag: 14:30 - 18:00 Uhr

Wintervermietung: keine Vermietung

Besonderheiten

  • Zahlung per Überweisung oder mit EC/Kreditkarte möglich (kein Bargeld)
  • Haustiermitnahme nicht möglich

Häufige Fragen zur Caravan-Vermietung auf Rügen

Wie wähle ich den passenden Wohnwagen?

Bevor das Abenteuer beginnt, ist die Auswahl des richtigen Wohnwagens entscheidend. Verschiedene Modelle bieten unterschiedliche Annehmlichkeiten – von kompakten Varianten für Paare bis hin zu großzügigen Familienwohnwagen mit Platz für die ganze Truppe. Moderne Caravans sind mit Komfortfeatures wie Klimaanlagen, Heizungen und voll ausgestatteten Küchen ausgestattet.

Den geeigneten Wohnwagen zur Miete finden Sie anhand der Personenanzahl, des Fahrzeuggewichts sowie der bevorzugten Aufteilung der Schlafplätze. In unserer Wohnwagen Suche können Sie die Grundrisse des Fahrzeuginnenraums anschauen. Sie wählen dann den Wohnwagen mit dem Grundriss aus, der Ihnen am meisten zusagt.

Welche Wohnwagen Kategorien gibt es beim ADAC?

Unsere drei Caravan Kategorien sind

Emotion

Faszination

Generation

Die ADAC Wohnwagen gibt es jeweils in der Light oder Travel Version.

Was ist bei den Wohnwagen der Unterschied zwischen der Light und Travel Variante?

Die Kategorie Variante Light beinhaltet leichte und durch diese Eigenschaft sehr kraftstoffsparende Caravans. Die geräumigen Travel Versionen sind besser isoliert, bieten einen besseren Schlafkomfort und eigenen sich auch für kältere Außentemperaturen.

Welches Zubehör ist bei einem Wohnwagen enthalten?

Jeder über den ADAC gebuchter Wohnwagen ist mindestens mit nachfolgendem Zubehör ausgerüstet:

  • kleines Sonnenschutz-Segel (2x2m)
  • Antischlingerkupplung
  • CEE-Verlängerungskabel  (max. 25 Meter)
  • 1 Flasche Gas (Propan/Butan, max. 11 kg, bauartabhängig)
  • WC-Sanitärzusätze und Frischwasserchemie
Wie hoch ist die Kaution?

Die Kaution beträgt 1.000 Euro pro Anmietung und Wohnwagen und ist bei Fahrzeugübergabe in bar – bzw. bei einigen Anmietstationen auch per Kreditkarte – gebührenfrei zu hinterlegen.

Das könnte Sie auch interessieren

pärchenurlaub zweisamkeit im wohnmobil urlaub fotolia 227135601
Nützliche Zusatzversicherungen zu Ihrer Wohnmobil-, Wohnwagen- bzw. Motorrad-Anmietung.
sommer reisemobil berge see husbil
Große Auswahl. Vom kompakten Campingbus bis zum Familien-Wohnmobil. Zu attraktiven Mietpreisen.

Camping auf Rügen: Naturerlebnis zwischen Strand und Kreidefelsen

Für alle, die eine Auszeit vom Alltag suchen und die Natur lieben, ist Rügen als Campingdestination definitiv eine Reise wert. Camping auf Deutschlands größten Insel bietet für Outdoor-Enthusiasten und Naturliebhaber ein unvergleichliches Erlebnis. Die Ostsee-Insel Rügen begeistert mit vielfältigen Landschaften, von malerischen Stränden bis hin zu dichten Wäldern. Die zahlreichen Campingplätze bieten eine ideale Basis, um die Schönheit von Rügen zu erkunden.

Campingplätze auf Rügen über PiNCAMP finden

  • PiNCAMP

    Finden Sie aus über 12.000 Campingplätzen in ganz Europa den für Sie passenden und besten Stellplatz und buchen Sie direkt online.
    Jetzt PiNCAMP entdecken

Freizeitaktivitäten auf Rügen

Camping auf Rügen bedeutet auch unmittelbare Nähe zur Ostsee. Viele Campingplätze liegen direkt am Wasser oder in unmittelbarer Umgebung, sodass Wassersportaktivitäten wie Segeln, Surfen oder einfach nur ein erfrischendes Bad im klaren Ostseewasser zum täglichen Programm gehören können. Mit vielen Wander- und Radwegen können Outdoor-Liebhaber die bewundernswerte Flora und Fauna entdecken. Ein besonderes Highlight ist der Nationalpark Jasmund mit seinen markanten Kreidefelsen.

Neben der Natur hat Rügen auch kulturell einiges vorzuweisen. Das Seebad Binz beispielsweise lockt mit seiner Bäderarchitektur und der längsten Strandpromenade der Insel. Die historische Altstadt von Stralsund, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist ebenfalls einen Besuch wert. Die Verbindung zwischen Stralsund und der Insel Rügen wird als Rügendamm bezeichnet. Der Rügendamm ist eine Straßen- und Eisenbahnbrücke über den Strelasund, die die Stadt Stralsund mit der Insel Rügen verbindet.

Auch ein Besuch in den örtlichen Fischrestaurants von Rügen sollte auf der Agenda stehen, um die regionalen Köstlichkeiten zu genießen. Besonders beliebt sind der Rügenscher Heringsfilet und der Räucherfisch, der oft vor Ort in den Fischerdörfern zubereitet wird. Rügen ist außerdem bekannt für seinen Sanddorn. Probieren Sie Sanddornsaft, Sanddornlikör, Sanddornmarmelade oder sogar Sanddorntee. Die säuerlich-süße Frucht ist reich an Vitamin C.

 

Praktische Tipps für den Wohnwagen-Urlaub auf Rügen

Mit unseren Tipps sollten Sie gut vorbereitet sein, um das Wohnwagencamping auf Rügen in vollen Zügen zu genießen.

  • Anreise mit dem PKW: Planen Sie die Route im Voraus und nutzen Sie Navigationssysteme, um Verkehrsbehinderungen zu vermeiden. Beachten Sie die Fährverbindungen, falls Sie über das Festland anreisen. Eine Reservierung kann in der Hochsaison hilfreich sein.
  • Vorabreservierung des Wohnwagens: Buchen Sie Ihren Wohnwagen im Voraus, besonders in der Hochsaison, um sicherzustellen, dass das gewünschte Modell verfügbar ist. Klären Sie alle Details zur Abholung, wie Uhrzeit und Standort, im Vorfeld mit dem Vermieter.
  • Checkliste für die Abholung des Wohnwagens: Überprüfen Sie vor der Abfahrt den Reifendruck des Wohnwagens und die Funktion der Beleuchtungseinrichtungen. Machen Sie sich mit den Besonderheiten des Wohnwagens vertraut, insbesondere mit der Bedienung von Gas, Wasser und Strom.
  • Campingplatzwahl auf Rügen: Informieren Sie sich im Vorfeld über verschiedene Campingplätze auf Rügen. Überlegen Sie, ob Sie einen Platz direkt am Wasser oder eher abgeschieden bevorzugen. Reservieren Sie im Voraus, um sicherzustellen, dass Sie einen Stellplatz nach Ihren Wünschen erhalten.
  • Ankunft auf dem Campingplatz: Beachten Sie die Regeln des Campingplatzes, insbesondere hinsichtlich Ruhezeiten und Abfallentsorgung. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit den Einrichtungen des Campingplatzes vertraut zu machen, wie Sanitäranlagen, Stromversorgung und Wasserstellen.
  • Umweltfreundliches Campen: Achten Sie darauf, umweltfreundlich zu campen, indem Sie Abfälle trennen und sparsam mit Wasser und Energie umgehen. Beachten Sie eventuelle Naturschutzgebiete und respektieren Sie die lokale Flora und Fauna.
  • Wettervorhersage im Blick behalten: Verfolgen Sie die Wettervorhersage, um sich auf alle Wetterbedingungen vorzubereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie entsprechende Ausrüstung wie Regenschutz oder Sonnenschutz dabei haben.
  • Lokale Entdeckungen und Ausflüge: Planen Sie Zeit für Erkundungstouren ein. Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten wie den Nationalpark Jasmund oder malerische Küstenorte. Informieren Sie sich vor Ort über Veranstaltungen oder lokale Märkte, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt herauszuholen.

 

Wohnwagen Touren von Rügen aus

Die wahre Magie des Campings im Wohnwagen liegt in der Freiheit, spontan die Route zu ändern und an Orten zu halten, die die Neugier wecken. Von Rügen aus bieten sich verschiedene reizvolle Reiseziele für eine Caravan-Tour an. Hier sind einige Vorschläge:

  • Usedom: Die benachbarte Insel Usedom lockt mit kilometerlangen Stränden, malerischen Seebrücken und historischen Seebädern. Ein Besuch des Naturparks Usedom ist ebenfalls empfehlenswert.
  • Mecklenburgische Seenplatte: Erkunden Sie die zahlreichen Seen und Naturparks der Mecklenburgischen Seenplatte. Idyllische Wasserwege und historische Städtchen prägen diese Region.
  • Ostseeküste in Richtung Dänemark: Folgen Sie der Ostseeküste Richtung Norden und erkunden Sie die Küstenregionen von Schleswig-Holstein bis nach Dänemark. Genießen Sie die Vielfalt der Küstenlandschaften und machen Sie Halt in charmanten Städten.
  • Fischland-Darß-Zingst: Diese Halbinsel in der Ostsee bietet malerische Küstenorte, naturbelassene Strände und den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Ideales Terrain für Natur- und Vogelbeobachtungen.
  • Spreewald: Der Spreewald in Brandenburg ist bekannt für seine einzigartige Flusslandschaft. Unternehmen Sie Bootstouren durch die Fließe und entdecken Sie die traditionelle sorbische Kultur.
  • Baltikum: Wenn Sie eine längere Reise planen, könnten Sie auch das Baltikum erkunden. Besuchen Sie Estland, Lettland und Litauen mit ihren faszinierenden Städten, historischen Burgen und unberührten Naturgebieten.